#211

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 11.03.2020 19:12
von Before Sunrise
avatar



Guten Abend liebe Partner,
der Tag neigt sich dem Ende zu und bald beginnt ein neuer Tag.
Und obwohl wir uns alle am liebsten faul auf das Sofa kuscheln würden und noch gemütlich ein Buch lesen könnten oder eine Serieschauen, haben wir uns entschlossen die wenigen Stunden des Tages zu nutzen um noch einmal bei unseren Nachbarn vorbei zu schauen und ihnen einen wunderschönen Abend zu wünschen.

Geniest den Wunderbaren Abend, Entspannt euch, habt viel spaß beim Playen und macht euch vielleicht einen Tee, wir für unseren Fall werden das auf jedenfall tun.

Habt noch einen Schönen Mittwochabend
eure Nachbarn aus dem Before Sunrise




Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen

#212

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 12.03.2020 18:02
von Dmitrij Krylow
avatar


Guten Abend, liebe Nachbarn.
 
“Men have called me mad; but the question is not yet settled, whether madness is or is not the loftiest intelligence– whether much that is glorious– whether all that is profound– does not spring from disease of thought– from moods of mind exalted at the expense of the general intellect.”

Wer weiß, zu wem das gehört? Edgar Allan Poe, yup, und nur einer der Auszüge seines Schaffens, die sich ganz wunderbar auf den düsteren Teil der Obsession des Schreibens beziehen lassen.
Meine aktuelle Motivations-Grundlage, vielleicht kann der ein oder andere damit ebenfalls etwas anfangen : )

 

 
So oder so wünschen wir euch noch eine wundervolle restliche Woche und einen guten Start ins bald erreichte Wochenende!
 
Maeve & Dmitrij
About us | Wanna join? | Partner up


Danielle Reagan Mercer findet es nice!
Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen

#213

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 12.03.2020 18:07
von Route 66
avatar






Tut uns Leid. Wir haben wirklich richtig böse mit den Grüßen geschlampt.



Wir geloben Besserung!

Deswegen bekommt ihr jetzt den Spruch des Tages zum nachdenken, schön finden, Zeit vertreiben oder aufschreiben und reinkopieren.

I think it’s much more interesting to live not knowing than to have answers which might be wrong.
Richard P. Feynman

Euer Team vom Route-66


Danielle Reagan Mercer findet es nice!
Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen

#214

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 13.03.2020 13:51
von WAR IS COMING
avatar



_______________________________________________
Liebe Partner,

es war lange Zeit ruhig um uns, doch hier und heute, möchten wir mal wieder ein Lebenszeichen von uns hinterlassen.
Die Tage werden wieder länger, es wird heller draußen und am Wochenende sollen die Temperaturen endlich wieder ansteigen. Langsam aber sicher, hält auch der Frühling wieder Einzug, man kann die Vögel sogar wieder singen hören.
Bei uns haben sich eher intern Dinge entwickelt, es sind neue Charaktere zu uns gestoßen, während uns andere verlassen mussten. Neue Ideen wurden umgesetzt und verwirklicht.

Wir wünschen euch ein wunderbares Wochenende und viel Kreativität zum Umsetzen eurer eigenen Ideen.

Liebste Grüße,
die Admina und die Member aus dem WAR IS COMING!
_______________________________________________

FORUM x WISSENSWERTES x GÄSTEBUCH


Danielle Reagan Mercer findet es nice!
Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen

#215

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 13.03.2020 16:11
von WhatEverItTakes
avatar


ALWAYS HAD A FEAR OF BEING...


WHATEVER IT TAKES


Danielle Reagan Mercer findet es nice!
Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen

#216

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 13.03.2020 21:12
von Shattered Memories
avatar



Einen schönen Freitag, liebe Partner,



Jap, heute ist Freitag, der 13. Und dann auch noch der erste im Jahr! Also ich persönlich bin ja so gar nicht abergläubisch, aber es mag ja durchaus Leute geben, die nur wegen dieser Zahl gleich in Panik verfallen.



Ich hab mich gefragt, wieso das eigentlich so ist. Woher kommt es, dass Freitag, der 13. als Tag des großen Unglücks gilt? Ich bin der Sache auf den Grund gegangen und hab mal ein wenig Recherche betrieben.

"Seinen Ursprung hat dieser Aberglaube in der christlichen Tradition, denn Jesus ist laut der Bibel an einem Freitag gestorben und auch die Zahl 13 wird mit Unglück in Verbindung gebracht. Beispiel gefällig? Gerne wird in diesem Zusammenhang auf die 13 Personen beim letzten Abendmahl verwiesen und die Rolle des dreizehnten Anwesenden dem Verräter Judas Ischariot zugeschrieben."



Viel witziger finde ich persönlich aber die Tatsache, dass dieser Aberglaube so weit geht, dass sogar große Hotels oder Bürogebäude die 13. Etage oder das Zimmer Nummer 13 überspringen. Bei manchen Menschen geht die abergläubische Angst vor der Zahl (Triskaidekaphobie) bzw. dem Tag/Datum (Paraskavedekatriaphobie) nämlich soweit, dass sie alles, was hiermit im Zusammenhang steht panisch vermeiden.

Ihr Lieben, lasst euch keine Angst einjagen von einer Zahl oder einem Datum. Ich wünsche euch einen angenehmen und glückbringenden Freitag den 13. und einen guten Start in das Wochenende!

Viele Grüße aus Detroit ♡

Eure Phoebe und die anderen Chaoten des SHATTERED MEMORIES - TEAMS
STORYTIMETHE WANTEDSSENT US A LETTER



Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen

#217

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 14.03.2020 10:22
von petite-ville
avatar




Hallo liebe Nachbarn!


Auch wenn dieses Wochenende nicht überall die Sonne scheinen sollte, es vielleicht Regen gibt...

Nehmt trotzdem eure Liebste oder Liebsten in den Arm, geht draußen spazieren und genießt die Zeit zusammen.

Haltet euch fest, umarmt euch und seit Dankbar für jeden schönen Augenblick den ihr gemeinsam habt.


Wir wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und bis bald!





Forum


Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen

#218

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 15.03.2020 14:37
von Dmitrij Krylow
avatar


Einen - bei euch hoffentlich ebenso dezent sonnig - schönen Sonntag, liebe Nachbarn.
 
Passend zum Genre unseres Forums, ist ein Vampir-Film Anlass, heute hier bei euch aufzutauchen. Einer meiner absoluten Lieblingsfilme überhaupt: Only Lovers Left Alive. Wer also Motivation für einen zwei Stunden düsteren Independent-Film aufbringen kann, absolute Empfehlung!
 

 
Damit sich unsere Wölfchen aber nicht immer außen vor gelassen fühlen, gibt's dazu auch einen kleinen Beitrag.
Jeder kennt und liebt unsere haarigen Fellnasen, aber woher kommen sie eigentlich? Was war die Wurzel des Bösen?

Als Ursprung des Werwolf-Mythos gilt die Sage vom König Lycaos. Dieser war zur Zeit der alten Griechen einschlägig bekannt für seine Grausamkeit und wollte einst die Gunst des Zeus mit dem toten Körper eines Kleinkindes erkaufen. Der Göttervater war derart erzürnt über diese Brutalität, dass er Lycaos in einen Wolf verwandelte.

O-kay, so viel dazu! Nun könnte man sich fragen, welches Dasein, Blutsauger oder Bestie, also mehr verflucht ist, hm? Darüber werden wir uns wahrscheinlich nie einige, deshalb... noch einen wundervollen, entspannten Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!

 
Maeve & Dmitrij
About us | Wanna join? | Partner up


Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen

#219

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 16.03.2020 19:24
von Shattered Memories
avatar



Einen schönen Wochenanfang, liebe Partner!

Wer kennt sie nicht, diese kleinen süßen gefleckten Pandabären? Na gut, klein sind sie nur zu Anfang, aber dennoch sind sie süß.



An diesem Tag ist der National Panda Day und ich finde schon, dass man diesen auch ehren sollte. Zudem gibt es auch einen richtig geilen Film dazu.





In diesem Sinne: Euch allen einen tollen National Panda Day!


1. Pandas sind eine bedrohte Art. Denn derzeit leben in China weniger als 2000 Tiere in freier Wildbahn. Zwar ist der Bestand der Bären seit 2004 um 17 Prozent gestiegen, trotzdem sind die Zahlen nach wie vor alarmierend. Ein Grund für diese Entwicklung ist – neben der Zerstörung des natürlichen Lebensraumes durch den Menschen – aber auch die sehr niedrige Fortpflanzungsquote.
2. Ein Panda-Weibchen ist genau nur einmal im Jahr für ca. drei Tage fruchtbar. Die Paarungszeit der Bären fällt in die Zeit zwischen März und Mai. Da die Panda-Weibchen ihre Jungen nur über einen Zeitraum von ca. fünf Monaten austragen, kommen statistisch die meisten Panda-Babys im August zur Welt. Inwieweit die zuvor genannte Paarungszeit etwas mit der Wahl des heutigen 16. März als Datum für den National Panda Day zu tun hat, bleibt allerdings unklar.
3. Schon gewusst? Pandabären verfügen über sechs Finger. So wächst den Tieren aus dem Handgelenksknochen ein zusätzlicher Daumen, mit dem sie ihren geliebten Bambus besser greifen können.
4. Obwohl Pandas tendenziell eigentlich eher Vegetarier sind – ihre Nahrung besteht zu 99 Prozent aus täglich 18 Kilogramm frischem Bambus – verzehren die schwarz-weißen Bären auch Snacks in Form kleinerer Tiere wie Insekten, Vögel oder Bambusratten. Vor diesem Hintergrund muss man sie daher wohl zu den Flexitariern zählen.
5. Dieser breite Speiseplan mag auch erklären, weshalb die Pandas relativ schnell wachsen. So schafft es ein Panda-Baby, das bei der Geburt lediglich ca. 100 Gramm wiegt, innerhalb von nur zwölf Monaten auf ein Gewicht von durchschnittlich über 45 Kilogramm.
6. Die Augen der Großen Pandas ähneln im Aufbau der Pupillen den Katzen. Dementsprechend können die Tiere auch bei Nacht gut sehen. Dies mag auch erklären, weshalb sein wissenschaftlicher Name Ailuropoda melanoleuca wörtlich übersetzt Schwarz-weißer Katzenfüßler bedeutet.
7. Eigentlich erstaunlich, denn der Pandabär verbringt einen Großteil seiner Zeit mit schlafen. Sprich, ca. 12-16 Stunden des Tages ist er mit fressen beschäftigt, die restliche Zeit ruht er.
8. Nun mag das nach Faulheit klingen, tatsächlich liefert Bambus als Hauptnahrungsquelle aber nicht genügend Energie für dauerhafte Aktivität. Entsprechend langsam und energiesparend verhalten sich die Tiere dann auch.
9. Dies mag auch erklären, weshalb Pandas – im Gegensatz zu vielen anderen Bärenarten – keinen Winterschlaf halten. In der kalten Jahreszeit wandern sie lediglich in wärmere Regionen.
10. Wer Pandas erforschen will, muss in ihre Nähe kommen. Entsprechend verkleiden sich viele Wissenschaftler auch als Panda-Bären, um die Tiere zu studieren.
11. Trotz dieses Einsatzes konnten Forscher bisher nicht herausfinden, welchen Zweck die typisch schwarz-weiße Färbung des Panda-Fells hat. Die Theorien reichen hier von Abschreckung der Feinde über Tarnung bis hin zur besseren Regulierung der Körpertemperatur. Welche Variante richtig ist, steht derzeit noch aus.


Viele Grüße aus Detroit und bleibt gesund! ♡

Euer Jake und die anderen Chaoten des SHATTERED MEMORIES - TEAMS
STORYTIMETHE WANTEDSSENT US A LETTER



Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen

#220

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 18.03.2020 10:12
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Und ob irisch oder nicht, was gibt es für eine bessere Entschuldigung sich zu betrinken als den St. Patricks Day? Oder auch den Tag danach, wenn man so will.

Wir wünschen euch eine gute Restwoche, bleibt gesund!

Euer lights down low - Team


Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen

#221

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 18.03.2020 11:20
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo Zusammen

Ihr werdet jetzt vermutlich sagen, bitte nicht auch noch hier!
Die Netzwerke und Nachrichten quellen über, alles dreht sich um CORONA

Wir werden euch heute und hier nicht im Informationen und Vorlagen nerven,
die jeder in den letzten Tag bestimmt schon mal gehört hat.
Keiner weiß mehr wirklich, was richtig und was Fake ist, ABER.......
jetzt und hier geht es nur um den WICHTIGSTEN Punkt!

WIR WURDEN GEBETEN, ZU HAUSE ZU BLEIBEN!

Keine der Vorlagen ist wichtiger als DIESE
Und trotzdem scheint es nicht zu allen durchgedrungen zu sein!
Es geht nicht nur darum, das ihr selbst nicht krank werdet,
ES GEHT DARUM, DIE MENSCHEN ZU SCHÜTZEN, DIE DARAN STERBEN KÖNNEN

Wenn wir nicht zu Hause bleiben, wenn es unnötig ist, rauszugehen,
dann ist es ein Stück weit unsere Schuld, das die Zahlen steigen und.... das Menschen sterben....
Denkt daran!
Ihr könnt helfen, dieses Problem in den Griff zu kriegen!
Und ihr müsst NICHTS dafür tun, NUR ZU HAUSE BLEIBEN

In diesem Sinne
Solltet ihr euch daran halten und verstanden haben, das es WIRKLICH WICHTIG IST...
Dann kopiert euch dieses Bild und schickt es an ALLE eure Skype-Kontakte, an ALLE eure Whats-App Kontakte



DAS IST KEIN UNWICHTIGER KETTENBRIEF
Wenn wir auch nur einen dazu animieren, zu Hause zu bleiben, dann haben wir LEBEN GERETTET!

Vielen Dank, das Ihr durchgehalten und es gelesen habt
UND VIELEN DANK AN ALLE, DIE ES VERSTANDEN HABEN UND ZU HAUSE BLEIBEN!


Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen

#222

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 20.03.2020 09:33
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

WORLD SPARROW DAY

Seit 2010 wird am 20.03. der "Tag des Sperlings" gefeiert in die Welt gerufen von der indischen "Nature Forever Society". Mit anderen Worten, heute ist der Tag, an dem wir an unsere geliebten Piepmatze denken und daran, dass die Welt ohne sie irgendwie langweilig wäre. Denn was wäre ein früher Morgen ohne lautes Vogelgezwitscher? Also seit nett zu den Vögeln..und auch zu den Piraten mit besagtem Namen.


Schließlich haben wir alle genau so einen Vogel, oder?

Wir wünschen euch eine schönes Wochenende, und bleibt gesund!

Euer Lights Down Low - Team


Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen

#223

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 20.03.2020 19:42
von Shattered Memories
avatar



ENDLICH WOCHENENDE

Ein Hurra auf den Freitag, dem der Samstag und auch ein Sonntag folgt, an dem wir voller Faulheit unsere gesamte Zeit auf der Couch verbringen und mit dieser verschmelzen können. Doch müssen wir noch etwas zu uns nehmen. Und was wäre in den Zeiten von Hamsterkäufen und dem internationalen Feiertag der Schwangeren Briefmarken nicht besser als eine Familien-Dose der RAVIOLI?



Doch will ich euch nicht als Unwissende ins Wochenende gehen lassen und pack euch hier mal ein paar Funfacts rein:

1. Geröstete Ravioli (panierte und frittierte Ravioli) wurden in St. Louis, Missouri, entwickelt und sind eine beliebte Vorspeise oder ein Snack.

2. Sie werden normalerweise entweder in Brühe oder mit einer Nudelsauce serviert und haben ihren Ursprung in der italienischen Küche.


3. Das Singular dieser wundervollen Nudel heißt Raviolo.

4. Der Guinness-Weltrekord für die längste Ravioli beträgt 29,4 Meter und wurde im August 2013 von Amway Russia in St. Petersburg, Russland, erzielt.

Und 5. Egal wie alt man ist, sie schmecken einfach kalt wie warm!

So, um euch nicht noch weiter von eurem wohlverdienten Wochenende abzuhalten, verabschiede ich mich jetzt mit meiner Dose und verschmelze mit meiner Couch.



Viele Grüße aus Detroit und bleibt gesund! ♡

Euer Mike und die anderen Chaoten des SHATTERED MEMORIES - TEAMS
STORYTIMETHE WANTEDSSENT US A LETTER



Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen

#224

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 21.03.2020 09:37
von petite-ville
avatar

Hallo liebe Nachbarn!


Es ist Frühling:

Die Vögel tun es.
Die Bienen tun es.
Die Schmetterlinge tun es.
Ich möchte auch...aber ich kann nicht fliegen.




...In diesem Sinne wünschen wir euch einen schönen Frühlingsanfang, ein tolles Wochenende, passt auf euch auf und macht keine Dummheiten.









Forum


Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen

#225

RE: GUEST BOOK

in DEAR DIARY 21.03.2020 12:43
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo liebe Partner,

Die Lage ist überall derzeitig recht verzwickt. Für uns alle.
Doch können wir nur einen kleinen Ratschlag geben.



Und mit diesen kurzen und prägnanten Worten wünschen wir euch allen noch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße aus
Newport Beach
Gesuche unserer Member


Julio Sanchez Garcia ist hin und weg!
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2102 Themen und 168711 Beiträge.

Heute waren 21 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 97 Benutzer (05.12.2019 20:23).

disconnected #MIAMI TALK Mitglieder Online 1