#46

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 24.02.2020 17:02
von Danielle Reagan Mercer | 3.720 Beiträge

Einen wunderschönen guten Tag, liebe Belle French.

Leider musste ich deine Registrierung löschen, da wir keine Gäste annehmen, die nicht vorab in den Bewerbungen waren. Am besten kopierst du dir unsere Vorlage heraus und wartest dann auf das GO eines Teamies. Danach steht deinem Einzug in Miami nichts mehr im Wege und du darfst dich sehr gerne registrieren.


Allerliebste Grüße,
- Ellie



nach oben springen

#47

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 24.02.2020 18:14
von Danielle Reagan Mercer | 3.720 Beiträge


What’s special about Miami is the collision of cultures. And the white sand beaches and fantastic restaurants.

Du hast dich in aller Ruhe umgesehen und dich endlich dazu entschlossen, ein S*CKER FOR PAIN zu werden? Du hast hoffentlich unsere GESUCHE durchstöbert oder bereits nach Anschluss in der CHARAKTERPRÄSENTATION gesucht?
Dann musst du nur noch unsere AVATAR & NAMENSLISTE durchgehen und hier deine Einbürgerung vornehmen.




1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
 
[center][img]https://imgur.com/pje5mmv.png[/img][/center]
[center]• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
[style=font-size:8pt]• xxx • xxx • xxx • xxx[/style]
[style=font-size:8pt]Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t182f25-THE-PEOPLE-OF-MIAMI.html]Liste[/URL], ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t208f156-THE-LIST-OF-PROFESSIONS.html]hier[/URL]. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/f41-THIS-IS-WHERE-THE-MAGIC-HAPPENS.html]Übersicht der Gruppierungen[/URL] weiter?[/style]

• Gewünschter Avatar •
[style=font-size:8pt]Welches Gesicht verwendest du?[/style]

• Storyline •
[style=font-size:8pt]Achte darauf, dass deine Story mindestens 300 Wörter umfasst. Natürlich steht es dir frei, ob du Stichpunkte nutzt, oder Sätze formulierst.[/style]

• Ich erfülle ein Gesuch •
[style=font-size:8pt]Ja [ ] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]

[line][/style][/center]

[center][img]https://imgur.com/xeyFkEI.png[/img][/center]

[center]• Regelpasswort •
[style=font-size:8pt]In unseren [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln[/URL] ist ein Passwort versteckt. Bitte füge dieses hier ein.[/style]

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
[style=font-size:8pt][/style]

• Alter deiner PB •
[style=font-size:8pt]Bitte beachte, dass wir ein [u]FSK 18[/u] Forum sind.[/style]

• Was du uns noch so zu sagen hast... •
[style=font-size:8pt][/style][/center]
 



nach oben springen

#48

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 25.02.2020 20:02
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
• Charlotte Harper Windsor • 26 • Youtube Sternchen + Schauspielerin • Bewohnerin


• Gewünschter Avatar •
Emma Roberts

• Storyline •
Eure Königliche Hoheit - eure Majestät. Anreden, die ich wohl nie zu hören bekommen werde. Und das, obwohl sie mir zustehen, wenn man auf die Geschichte des britischen Königshauses blickt. Es war nur eine dumme Entscheidung meines Großvaters. Die Strafe seiner engstirnigen, kaltherzigen Familie, die dafür sorgte, dass mir diese Geburtsrechte entrissen wurden. Weil mein Großvater sich für die Frau entschied, die er liebte und die verstaubten Regeln der Monarchie ihm dies verboten. Man nahm alles, was er hatte, all die Dinge, für die er sein Leben lang gearbeitet hatte und schickte ihn ins Exil. Frankreich, die USA, Island. Hauptsache weit weg um jeden möglichen, noch so kleinen Skandal zu verhindern. All diese Entscheidungen sorgte dafür das man mich heutzutage nicht unter Königliche Hoheit, Charlotte Harper von Windsor kennt, sondern lediglich unter meinem bürgerlichen Namen.

Vielleicht müssen wir ein paar Jahre zurückgehen damit ihr wirklich verstehen könnt. Mein Großvater, Eduard VIII, war ein großer Mann. Ein geborener König. Doch als er sich in eine geschiedene Frau verliebte, zwang man ihm förmlich zur Abdankung. Entriss ihm alles, was er hatte, selbst seinen Titel. Fortan war er nur noch Duke of Windsor. Doch ich denke, er bereute seine Entscheidung nie. Auch wenn er weit weg von all dem war, was ihm eigentlich zustand, führte er ein gutes Leben. Er und meine Großmutter waren glücklich, jedenfalls nach außerhalb. Erst mit der Geburt ihres Sohnes, Matthew, meinem Vater, bröckelte die Fassade. Sie wollte mehr für ihren Sohn, mehr als sie jemals hatten. Doch jeder noch so kleine Versuch ihren Platz zurückzuerobern, scheiterte. Und mit jedem verdammten Jahr wuchs auch der Hass auf unsere eigentliche Familie. Mein Vater war ein Charmeur durch und durch, er verstand es die Menschen, um die Finger zu wickeln. Nein, keine kriminellen Geschäfte - aber er war ein Verkaufstalent. So kam es das ihm heutzutage die größte Kette von Autohäusern im Land gehört. Nicht nur sein Verkaufstalent sorgte dafür, sondern auch der Name Windsor. Ähnlich wie Prinzessin Magaret, oder eben mein Großvater, liebte die amerikanische Presse ihn. Matthew Windsor - der arme, verstoßene Junge, dem eine richtige Zukunft verwehrt wurde. Schon früh lernte er meine Mutter kennen und ich denke, das ist das ganze Problem an der Sache. Er heiratete sie, weil mein Bruder auf dem Weg war, nicht aus Liebe. Die Risse in dem Familienbild wurden immer größer, die Leidtragenden waren ich und mein Bruder. Nach außen hin gab man die perfekte Familie ab, doch in unseren eigenen vier Wänden sah es ganz anders aus.

Auch meine Geburt, der letzte Rettungsversuch, ging mächtig in die Hose. Meine Mutter stürzte sich immer mehr in ihre Medikamentensucht, mein Vater ging in seiner Arbeit unter. 90% meiner Kindheit verbrachte ich bei meinen Großeltern, etwas das mich extrem prägte. Zum einen, meinen Hass auf die britische Monarchie, zum anderen mein unglaubliches Selbstbewusstsein. Wie würdet ihr euch fühlen, wenn man euch 24/7 erzählte, das ihr eine Prinzessin seid? Zu höherem, besserem bestimmt als einem langweiligen, bürgerlichen Leben? Immer gab es nur das Beste für mich. Angefangen bei meinen Klamotten, bis zu meiner Schulbildung. Die teuerste Privatschule war nicht gut genug. Es folgten Auslandsaufenthalte in denen ich verschiedene Schulen besuchte - Frankreich, Monaco, Italien, Spanien. Zurück in Miami musste ich mich gezwungenermaßen für ein Studium entscheiden - Jura. Auch, wenn mich Paragrafen und Dinge wie Menschenrechte unglaublich langweilen. Doch fand ich noch eine andere, viel bessere Strategie mich der Welt zu zeigen. Youtube. Es brauchte nur ein tränenreiches Video, in dem ich über meine schwere Familiengeschichte sprach und meine Followerzahlen stiegen über Nacht ins Unermessliche. Ich war ein kleiner Star, Queen B und Gott, ich liebte es. Endlich bekam ich die Aufmerksamkeit und Anerkennung, die ich verdient hatte. Nur einen Monat später flatterte das erste Filmangebot ins Haus. Man wollte mich für eine Serie. Allein durch mein Gesicht und meinen Namen erlangte diese innerhalb weniger Tage schräge Berühmtheit. Doch all diese Dinge konnten mich nicht wirklich glücklich stimmen. Ich wollte immer mehr, mehr fühlen, mehr erleben. Das Loch in meinem Herzen endlich füllen. Alkohol und Drogen waren mein Mittel der Wahl - bis zu meinem Zusammenbruch vor gut einem Jahr. Sofort verfrachtete mich meine Familie in eine Klinik weit weg von Miami, weit weg von meinen Freunden und meinem Leben. Seit gut 5 Monaten bin ich nun wieder hier, bisher noch mit guter Miene zum bösen Spiel.


• Ich erfülle ein Gesuch •
Ja [ ] Nein [ x ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]






• Regelpasswort •
#ElliewaramStart

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
Wer kennt euch nicht? I mean..

• Alter deiner PB •
Bitte beachte, dass wir ein FSK 18 Forum sind.

• Was du uns noch so zu sagen hast... •



Danielle Reagan Mercer sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 25.02.2020 20:15 | nach oben springen

#49

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 25.02.2020 20:12
von Gast
avatar


• Majolie Avery • 19 • Literaturstudentin • Bürger
• xxx • xxx • xxx • xxx
Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere Liste, ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du hier. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die Übersicht der Gruppierungen weiter?

• Gewünschter Avatar •
Rachel McAdams

• Storyline •
Majolie war ein sehr beliebtes Mitglied der angesehenen Familie Avery und berühmt dafür, die anderen Familien mit Freundlichkeit und Gleichheit zu behandeln. Vor Freunden ist Majolie süß und charmant. Doch kann das umschlagen, wenn sie sich dem Druck ihrer Familie beugt, beispielsweise sich zu verstecken und sich zu weigern, ihre Freunde zu sehen, als ihre Familie zwei Personen schickte, um ihre Freunde zu verhören.
Ihre große Intelligenz und ihr Können ließen ihren Vater sie bevorzugen, aber sie hasste die Familie Avery. Majolie schien weniger kaltblütig und rücksichtslos zu sein als ihre Halbbrüder und rettete ihre beste Freundin, als ihre Brüder sie schlugen. Majolie wurde als Perfektionistin bezeichne, was eher darauf zurückzuführen ist, dass ihre Familie im Kampf gegen den in ihr geborenen Dämon, ihre Depressionen und Aggressionen, viele Erwartungen an sie hatte. Majolie scheint das alltägliche Leben mehr zu schätzen als ihre Familie, was sich in ihrer Verzweiflung zeigt, ständig rausgehen zu müssen, um sich zu beschäftigen, während ihre Familie lieber unter sich bleibt./style]

• Ich erfülle ein Gesuch •
[style=font-size:8pt]Ja [ ] Nein [x ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ x]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [x ]
... kein Probepost [x ]






• Regelpasswort •
In unseren Regeln ist ein Passwort versteckt. Tatsächlich habe ich mir die Regeln jetzt fünfmal durchgelesen, aber ich finde das Passwort nicht./style]

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
[style=font-size:8pt]


• Alter deiner PB •
Bitte beachte, dass wir ein FSK 18 Forum sind.
21

• Was du uns noch so zu sagen hast... •

Ich freue mich, ein Teil von euch zu werden!


Danielle Reagan Mercer sagt; Antrag wird bearbeitet!
nach oben springen

#50

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 25.02.2020 20:22
von Danielle Reagan Mercer | 3.720 Beiträge

Hallöchen Charlotte.

Ich muss jetzt aber keinen Knicks machen, oder? Ich meine, ich habe noch einen ziemlichen Muskelkater. Aber vielleicht überzeugen dich ja meine selbstgemachten Kekse? Man munkelt, dass diese heiß begehrt sind, also solltest du schnell zu schlagen. Jedenfalls, ich hoffe, deine Sachen sind gepackt, Liebes?! Für dich geht es nämlich nach Miami!!!! Ich habe mich auch zur Feier des Tages nicht lumpen lassen und @Julio Sanchez Garcia angeheuert, deine Koffer zu tragen.


Liebste Grüße,
Ellie





Auch an dich einen wunderschönen, guten Abend, Majolie.

Mensch, hier ist ja heute was los. Ich komme ja gleich ins Schwitzen. Aber, so soll es ja auch sein, nicht wahr? Bevor ich dich durchwinken kann, habe ich noch drei kleine Anmerkungen. Erstens, du müsstest bitte dein Alter anheben auf mindestens 30, oder aber, den Avatar wechseln, denn ist die gute Rachel bereits 41 Jahre und geht somit nicht mehr als 19 durch. Zweitens ist deine Story zu kurz, denn sollte diese mindestens 300 Wörter betragen. Bitte erzähle uns doch noch etwas für deinen Charakter, sodass wir diesen besser kennenlernen können. Und drittens: Leider hast du das Regelpasswort nicht eingetragen, welches ich noch einmal von dir bräuchte. Als kleine Aufwandsentschädigung darfst du dir auch gerne ein paar Kekse von mir nehmen.


Liebste Grüße,
- Ellie



Julio Sanchez Garcia denkt sich; Alter...
Julio Sanchez Garcia sagt; Antrag wird bearbeitet!
nach oben springen

#51

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 26.02.2020 13:44
von Danielle Reagan Mercer | 3.720 Beiträge


What’s special about Miami is the collision of cultures. And the white sand beaches and fantastic restaurants.

Du hast dich in aller Ruhe umgesehen und dich endlich dazu entschlossen, ein S*CKER FOR PAIN zu werden? Du hast hoffentlich unsere GESUCHE durchstöbert oder bereits nach Anschluss in der CHARAKTERPRÄSENTATION gesucht?
Dann musst du nur noch unsere AVATAR & NAMENSLISTE durchgehen und hier deine Einbürgerung vornehmen.




1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
 
[center][img]https://imgur.com/pje5mmv.png[/img][/center]
[center]• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
[style=font-size:8pt]• xxx • xxx • xxx • xxx[/style]
[style=font-size:8pt]Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t182f25-THE-PEOPLE-OF-MIAMI.html]Liste[/URL], ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t208f156-THE-LIST-OF-PROFESSIONS.html]hier[/URL]. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/f41-THIS-IS-WHERE-THE-MAGIC-HAPPENS.html]Übersicht der Gruppierungen[/URL] weiter?[/style]

• Gewünschter Avatar •
[style=font-size:8pt]Welches Gesicht verwendest du?[/style]

• Storyline •
[style=font-size:8pt]Achte darauf, dass deine Story mindestens 300 Wörter umfasst. Natürlich steht es dir frei, ob du Stichpunkte nutzt, oder Sätze formulierst.[/style]

• Ich erfülle ein Gesuch •
[style=font-size:8pt]Ja [ ] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]

[line][/style][/center]

[center][img]https://imgur.com/xeyFkEI.png[/img][/center]

[center]• Regelpasswort •
[style=font-size:8pt]In unseren [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln[/URL] ist ein Passwort versteckt. Bitte füge dieses hier ein.[/style]

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
[style=font-size:8pt][/style]

• Alter deiner PB •
[style=font-size:8pt]Bitte beachte, dass wir ein [u]FSK 18[/u] Forum sind.[/style]

• Was du uns noch so zu sagen hast... •
[style=font-size:8pt][/style][/center]
 



nach oben springen

#52

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 26.02.2020 19:26
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
• Violet [Richtiger Name und Nachname unbekannt]• 29 • Auftragskillerin • Irish Mafia
Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere Liste, ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du hier. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die Übersicht der Gruppierungen weiter?

• Gewünschter Avatar •
Jodie Comer


• Storyline •
Stiks and Stones may Brake some Bones... but I'm here to finish the Job.

Was weiß man über mich? Tja ich liebe Mode. Ich liebe es die neusten Trends zu tragen und könnte Stunden damit verbringen shoppen zu gehen. Ihr fragt euch sicherlich woher ich stamme und was ich in eurer wunderschönen Stadt zu suchen habe. Würde ich es euch verraten...naja, ihr wisst wie der Satz dann endet, oder? Also, überspringen wir doch mal den LAAAAAAANGWEILIGEN Teil aus meiner Kindheit denn wirklich....wen interessiert es? Spielt es eine Rolle ob ich in New York in der Upper East Site oder in einem schäbigen Loch irgendwo im Nirgendwo geboren bin? Wohl kaum oder? Ich würde es euch sowieso nie verraten, denn ein bisschen Spannung...hat wohl nie geschadet. Kommen wir aber wieder zum Thema; Ich LIEBE Miami !! Damn!, die Stadt hat echt was zu bieten. Die langen Sonnentage, der Strand, die warme Luft - ich komme mir hier immer wie im Urlaub vor. Ich sollte wohl für längere Zeit hier bleiben, natürlich nur sollte es der Job auch zulassen. Jaja...der Job kommen wir zum Thema worauf hier wohl alle brennen. Tue ich es des Geldes wegen? JAP - tue ich es weil es mir Spaß macht? JAPP, ich merke gerade, ich hätte Journalistin werden müssen, ich stelle einfach zu GUTE Fragen. Doch nein, ich mag es dann doch den gewissen Nervenkitzel in meinen Fingerspitzen zu spüren, wenn ich jemand das Licht auspuste. Doch hey, auch hier kann man wirklich erfinderisch sein und ich lasse mir immer was gutes einfallen, dafür stehe ich mit meinem NAMEN. Wie ich zur Irish Mafia gekommen bin? Ganz ehrlich, ich kann mich kaum mehr daran erinnern. Es gab da eine Zeit in meinem Leben da ging es wirklich drunter und drüber und ehe ich es mich versah, hatten mich die Typen damals an der Klatsche. Doch hey, seitdem muss ich nicht mehr in einem Knast in Russland sitzen und mir das Gejammer von Slatka anhören, die mich jemand Abend anflehte, ihr nicht die Kehle aufzuschlitzen. Die hat mir echt so einiges an Nerven abverlangt. Doch keine Sorge, zu meinem Abschied habe ich dafür gesorgt das sie niemandem mehr einen Hörschaden verursacht. Was ich also hier zu suchen habe? Keine Angst, ich bin nicht hier um Leute in Angst und schrecken zu versetzen, denn das ich einfach nicht mein Style. Und ja....ich hab verdammt guten Style. Vor allem in meinem neuen Yve Saint Laurent Kleid - Spring Collection versteht sich. Ich bin eigentlich hier, weil ich einen Job erledigt habe, nahe Miami und nun warte ich darauf das mein Boss mir eine neuen Namen liefert. Hinterfrage ich dabei um wen es sich handelt? Nein, natürlich nicht - denn es interessiert mich schlicht und einfach nicht. Niemand interessiert mich wirklich... würde ich jetzt bei einem Psychologen auf einem der ach so bequemen Sessel sitzen, dann würde er mich womöglich für Psychisch gestört halten aber HEEEY das ist okay. Ich kann auch nichts dafür das ich einfach nichts fühle, so bin ich nun mal doch ich lass mir dabei sicherlich auch keinen Spaß entgehen. Immerhin muss man sich ja an den kleinen Dingen im Leben erfreuen, oder? Tja also...was sagt ihr? Darf ich einreisen? Denn ich würde nur all zu gerne ein Eis am Strand essen und mir dabei den Sonnenuntergang anschauen.

With Love
V.
.


• Ich erfülle ein Gesuch •
Ja [ ] Nein [x]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]






• Regelpasswort •
In unseren Regeln #dancingonmyown; die Bestechung hat funktioniert .

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
Partnerforum

• Alter deiner PB •
Almost 30

• Was du uns noch so zu sagen hast... •
Auch wenn ich der Storyline keine wirklichen Detail über V stehen, so habe ich diese natürlich in meinem Kopf - ich weiß wer sie ist, woher sie stammt und was ihr widerfahren ist; solltet ihr als Admin gerne die genaue Geschichte hinter dem Chara kennen lernen wollen, kann ich euch die Storyline problemlos intern dann zuschicken ^^. Sowohl würde ich dann auch mit den Member der Irish Mafia ihre Position und ihre Geschichte mit ihnen abklären, damit auch nichts offen bleibt.



Julio Sanchez Garcia sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 26.02.2020 19:33 | nach oben springen

#53

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 26.02.2020 19:38
von Julio Sanchez Garcia | 3.526 Beiträge

Einen wunderschönen guten Abend, liebe Violet.
Es freut uns, dass du ein Teil unserer Familie werden möchtest - und natürlich hoffe ich, dass du heute nicht eingeschneit wurdest!

Kommen wir nun aber zu deinen Angaben - dein Avatar ist noch frei und die Storyline geht soweit auch erst mal in Ordnung. Allerdings müsste ich dich einmal um einen Nachnamen bitten, da sich unsere Member sowohl mit einem Vor-, als auch mit einem Nachnamen anmelden sollen. Zum Zweiten habe ich hier einen kleinen Raum erstellt, indem sich dann @Brendan Sweeney bezüglich der irischen Mafia zu Wort melden kann.

Greetz,
- Julio.



nach oben springen

#54

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 26.02.2020 19:47
von Julio Sanchez Garcia | 3.526 Beiträge


What’s special about Miami is the collision of cultures. And the white sand beaches and fantastic restaurants.

Du hast dich in aller Ruhe umgesehen und dich endlich dazu entschlossen, ein S*CKER FOR PAIN zu werden? Du hast hoffentlich unsere GESUCHE durchstöbert oder bereits nach Anschluss in der CHARAKTERPRÄSENTATION gesucht?
Dann musst du nur noch unsere AVATAR & NAMENSLISTE durchgehen und hier deine Einbürgerung vornehmen.




1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
 
[center][img]https://imgur.com/pje5mmv.png[/img][/center]
[center]• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
[style=font-size:8pt]• xxx • xxx • xxx • xxx[/style]
[style=font-size:8pt]Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t182f25-THE-PEOPLE-OF-MIAMI.html]Liste[/URL], ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t208f156-THE-LIST-OF-PROFESSIONS.html]hier[/URL]. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/f41-THIS-IS-WHERE-THE-MAGIC-HAPPENS.html]Übersicht der Gruppierungen[/URL] weiter?[/style]

• Gewünschter Avatar •
[style=font-size:8pt]Welches Gesicht verwendest du?[/style]

• Storyline •
[style=font-size:8pt]Achte darauf, dass deine Story mindestens 300 Wörter umfasst. Natürlich steht es dir frei, ob du Stichpunkte nutzt, oder Sätze formulierst.[/style]

• Ich erfülle ein Gesuch •
[style=font-size:8pt]Ja [ ] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]

[line][/style][/center]

[center][img]https://imgur.com/xeyFkEI.png[/img][/center]

[center]• Regelpasswort •
[style=font-size:8pt]In unseren [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln[/URL] ist ein Passwort versteckt. Bitte füge dieses hier ein.[/style]

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
[style=font-size:8pt][/style]

• Alter deiner PB •
[style=font-size:8pt]Bitte beachte, dass wir ein [u]FSK 18[/u] Forum sind.[/style]

• Was du uns noch so zu sagen hast... •
[style=font-size:8pt][/style][/center]
 



nach oben springen

#55

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 26.02.2020 22:13
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
• Isaac Taraneh • 36 • Arzt/Psychologe im Asylum • gehobene Mittelschicht
Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere Liste, ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du hier. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die Übersicht der Gruppierungen weiter?

• Gewünschter Avatar •
Luke Evans (für mich reserviert)

• Storyline •

Welche einzelnen Erfahrungen es genau waren, die Isaac zu dem Mann gemacht haben, den er heute verkörperte, hätte er selbst nicht genau betiteln können. Doch beginnen wir am Anfang. Geboren als zweiter Sohn der vielleicht zu christlich eingestellten Eltern Jonathan und Tamsin Taraneh wuchs Isaac Taraneh nicht weniger gottesfürchtig auf als es bereits dem älteren Bruder vorbehalten gewesen war. Isaac jedoch verkörperte schon als Kind in vielen Bereichen das direkte Gegenteil des Bruders. Für ihn spielte Gott zwar durchaus ebenfalls eine Rolle, doch damals wie heute übte sich Isaac darin den Schein zu wahren, den eigentlich zugrundeliegenden Zustand perfekt zu überspielen. Während er in den heimischen Wänden den perfekten Mustersohn verkörperte, wusste er sich in Schule und sozialem Umfeld durchaus zu behaupten, ganz im Gegensatz zu Kain. Man hätte durchaus behaupten können, dass Isaac ein bewusst gewähltes Doppelleben führte. So wie er es auch heute tat. Der Weg des geringsten Widerstandes – ein recht einfaches und leicht umzusetzendes Motto, das es ihm stets erlaubte das Gleichgewicht zwischen der schon absurd strenggläubigen Ansicht der Eltern und einem vergleichsweise ‚normalen‘ Umfeld zu wahren. Was die sozialen Kontakte anbelangte, so zeichnete sich Isaac zu Schulzeiten durch Talent in Sport und überdurchschnittliche Intelligenz aus, was einen gewissen Freundeskreis mit sich brachte. Mädchen spielten durchaus eine Rolle, wenn auch nicht in dem Ausmaß wie bei ähnlich ‚beliebten‘ Jungs. Als Hobby kristallisierte sich relativ früh das Spielen des Piano Forte und der Akustikgitarre heraus – schon immer hegte Isaac ein Fable für Musik und Kunst, auch wenn er in letzterem eher minder begabt wäre. Nach Abschluss der Schule entschied er sich gegen eine mögliche und seitens der Elterngewünschte Laufbahn innerhalb der kirchlichen Gemeinde. Es folgte eine trotz herausragender Leistungen recht langwierige Bewerbungszeit, auf die schließlich ein Stipendium der städtischen Universität im Bereich der Psychologie folgte. Dass diese Wahl durch Jonathan wie auch Tamsin eher kritisch beäugt wurde, war wohl selbstverständlich. Doch Isaac hatte sich vom eigenen Elternhaus abgewandt, strebte es an eigene Wege zu gehen – lediglich der Kontakt zu den Geschwistern blieb erhalten. Während des Studiums lernte er schließlich die attraktive, intelligente Fallon kennen. Eine blonde Studentin aus hervorragendem Hause, die sich auf lange Sicht in ihn verliebte, ebenso wie er sich seinerseits. Die Beziehung hielt die Jahre des Studiums stand, und während sich anschließend beide den vielversprechenden Anfängen ihrer Karrieren widmeten, zeichnete sich bereits vergleichsweise früh eine Hochzeit ab. Tatsächlich schien die folgende Zeit der Zweisamkeit und des karrieretechnischen Erfolgs zu perfekt um wahr zu sein; der Schicksalsschlag sollte nach nur 3 Jahren des Ehelebens eintreten. Dass Isaac am Tag des Unfalls nicht nur Fallon, sondern auch die ungeborene Tochter verlor, ließ ihn jegliche Vernunft verlieren, was letztendlich in den entsprechenden Folgen auch im Verlust des hart erarbeiteten Jobs resultierte. Es folgte ein Jahr eines unansehnlichen Alkohol- und Frauenkonsums, den erst die intensive Fürsorge des ältesten Bruders hatte unterbinden können. Isaac, nicht mehr als ein Schatten seiner selbst, begab sich selbst in Therapie, ein langwieriger und schwerer Prozess, der dennoch zum Erfolg führen sollte. Sicherlich sollte dem gebrochenen Mann auch hier das Talent den Schein zu wahren zugutekommen. So war es ihm schließlich möglich die Lizenz des geliebten Berufs des Psychiatrie-Arztes zurückzugewinnen. Wie man es ihm inzwischen nach nur 4 Jahren des Wiederaufstiegs jedoch bereits ermöglichte eine der leitenden Funktionen innerhalb des städtischen Asylums aufzunehmen, war ihm noch immer fraglich. Und dennoch arbeitet Isaac Taraneh bis heute als einer der leitenden Ärzte der Nervenheilanstalt, auch wenn man ihn zuweilen wohl besser im inneren eines der Zimmer anzutreffen wünschte.


• Ich erfülle ein Gesuch •
Ja [x] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [x]






• Regelpasswort •
#dancingonmyown[style]

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
[style=font-size:8pt]Google


• Alter deiner PB •
28

• Was du uns noch so zu sagen hast... •
prepare, beware, don’t stare.



Julio Sanchez Garcia sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 26.02.2020 22:20 | nach oben springen

#56

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 26.02.2020 22:17
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

noch ein add: es wird ein alter Probepost verlangt hatte ich übersehen. Kann ich den hier dranhängen?


nach oben springen

#57

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 26.02.2020 22:29
von Julio Sanchez Garcia | 3.526 Beiträge

Einen wunderschönen guten Abend, Isaac.
Es freut mich, dass du es in die Bewerbung geschafft hast und möchte mich an dieser Stelle auf für die kleine Wartezeit entschuldigen - allerdings haben wir im Moment ein paar technische Probleme.

Jedenfalls habe ich mal rasch deine Angaben gecheckt und kann dir sagen, dass ich an diesen nichts weiter zu bemängeln habe - dein Name ist frei, Luke hatte ich dir in den Kühlschrank gelegt und deine Storyline passt soweit ebenfalls.
Den gewünschten Probepost kannst du einmal hier abliefern. @Kain Taraneh wird sich dann dort bei dir melden!

Greetz,
- Julio.



nach oben springen

#58

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 26.02.2020 22:48
von Julio Sanchez Garcia | 3.526 Beiträge


What’s special about Miami is the collision of cultures. And the white sand beaches and fantastic restaurants.

Du hast dich in aller Ruhe umgesehen und dich endlich dazu entschlossen, ein S*CKER FOR PAIN zu werden? Du hast hoffentlich unsere GESUCHE durchstöbert oder bereits nach Anschluss in der CHARAKTERPRÄSENTATION gesucht?
Dann musst du nur noch unsere AVATAR & NAMENSLISTE durchgehen und hier deine Einbürgerung vornehmen.




1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
 
[center][img]https://imgur.com/pje5mmv.png[/img][/center]
[center]• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
[style=font-size:8pt]• xxx • xxx • xxx • xxx[/style]
[style=font-size:8pt]Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t182f25-THE-PEOPLE-OF-MIAMI.html]Liste[/URL], ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t208f156-THE-LIST-OF-PROFESSIONS.html]hier[/URL]. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/f41-THIS-IS-WHERE-THE-MAGIC-HAPPENS.html]Übersicht der Gruppierungen[/URL] weiter?[/style]

• Gewünschter Avatar •
[style=font-size:8pt]Welches Gesicht verwendest du?[/style]

• Storyline •
[style=font-size:8pt]Achte darauf, dass deine Story mindestens 300 Wörter umfasst. Natürlich steht es dir frei, ob du Stichpunkte nutzt, oder Sätze formulierst.[/style]

• Ich erfülle ein Gesuch •
[style=font-size:8pt]Ja [ ] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]

[line][/style][/center]

[center][img]https://imgur.com/xeyFkEI.png[/img][/center]

[center]• Regelpasswort •
[style=font-size:8pt]In unseren [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln[/URL] ist ein Passwort versteckt. Bitte füge dieses hier ein.[/style]

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
[style=font-size:8pt][/style]

• Alter deiner PB •
[style=font-size:8pt]Bitte beachte, dass wir ein [u]FSK 18[/u] Forum sind.[/style]

• Was du uns noch so zu sagen hast... •
[style=font-size:8pt][/style][/center]
 



nach oben springen

#59

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 28.02.2020 18:31
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
• Raiden Covin Tramell • 32 Jahre • Detective • Zukünftiger Bewohner / Law & Order
Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere Liste, ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du hier. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die Übersicht der Gruppierungen weiter?

• Gewünschter Avatar •
Casey Deidrick

• Storyline •
Raiden Corvin Tramell erblickte als erster Sohn der Familie Tramell das Licht der Welt. Dicht gefolgt von seiner Zwillingsschwester Lucy Jellena Tramell. Die beiden Zwillinge hatten kein Einfachen Start ins Leben. Sie kamen in der 30 SSW zur Welt beide viel zu Klein. Während Lucy sich zuerst gut schlug, machte der kleine Raidem ziemliche Probleme. Eine Lungenentzündung machte den kleinen Kerl ziemlich zu schaffen und es sah in der ersten Zeit nicht so aus, als würde er es schaffen. Aber nach gut 2 Wochen des bangen, ging es ihm irgendwann immer besser, er und seine Schwester wurden immer Kräftiger und nach 12 Wochen konnte das Ehepaar Tramell die Zwillinge mit nach Hause nehmen. Beides selbst Ärzte waren sehr darauf bedacht das die Zwillinge gut versorgt waren. Und dennoch passierte die Tragödie die niemand hätte verhindern können. Mit gerade mal einen halben Jahr Verstarb seine Zwillingsschwester an einer Gehirnblutung. Mit einmal brach das Familienglück vollkommen zusammen. Seine Mutter versank in tiefe Depressionen und sein Vater verschrieb sich dem Alkohol. Auch wenn diese Tragödie die Familie Überschattete, schaffte das Ehepaar Tramell es den Schein zu wahren. Mit den Jahren bauten sie die Perfekte Fassade auf. Raiden der von seinen Freunden oft bei seinem Zweitnamen Covin genannt wurde, brachte gute Noten mit nach Hause und war ein Musterschüler in den ersten Jahren. Er brachte gute Noten nach Hause, nahm an vielen Außerschulischen Aktivitäten Teil und war generell sehr beliebt. Doch nahm er nie einen seiner Freunde mit nach Hause und das aus guten Grund. Hinter verschlossenen Türen lief es alles andere als Harmonisch ab. Seine Mutter hatte sich zu einer Tickenden Zeitbombe entwickelt. Wenn sie ihre Tabletten nahm, kamen alle mit ihr gut aus. Doch wehe sie hatte eine Phase wo sie diese nicht nahm. Da rutschte ihr gut und gerne mal die Hand aus. Ihr liebstes Opfer war dabei Raiden. Nicht nur Körperlich Misshandelte sie den Jungen, sondern auch Verbal. Und sein Vater? Der hatte, durch Alkohol zerfressen keine Kraft oder war einfach zu Desinteressiert und flüchtete sich entweder ins Krankenhaus in die Arbeit oder eben in den Alkohol. Und die Nachbarn? Die schauten entweder weg oder waren eben viel zu sehr mit sich selbst Beschäftigt. So veränderte sich auch irgendwann Raiden sein verhalten, er schrieb noch immer die besten Noten, obwohl er alles daran setzte zu Rebellieren. Auch sein ganzes auftreten änderte sich, er wurde immer Verschlossener, wirkte im Teenie Alter Arrogant und ziemlich von sich selbst überzeugt. Vor allem hatte er zu allem etwas zu sagen, nur waren seine Kommentare meistens ziemlich Zynische und Ironisch. Und doch hatte er eine kleine Gruppe an Menschen um sich herum, die er seine Freunde nannten. Und diese Freunde wussten das hinter Raiden seiner Art ein verdammt großes Herz steckte, der immer darum bemüht war, sich für 'seine Leute' einzusetzen.


Die High School hinter sich gebracht, Rebellierte er dann auch das erste mal so Richtig gegen seine Eltern. Diese hatten für ihn vorgesehen, das auch er Medizin Studierte, da dies aber gar nicht für ihn in Frage kam. Er schrieb sich stattdessen bei der Police Acadamy in Miami ein. Weit genug weg von seinen Eltern, die ihren nächsten Tobsuchtsanfall hatten. Ohne große Probleme ließ er alles stehen und liegen und zog in ein kleines WG Zimmer in Miami. Die Ausbildung bei der Polizei, machte er mit großen Eifer und dort fand er auch endlich wieder ein Stück weit zu sich zurück. Er musste Anfangen zu lernen anderen Menschen wieder zu Vertrauen, was ihm nicht einfach viel, was aber mit der Zeit immer besser klappte. In dem ersten Jahr, als er als Streifenpolizist unterwegs war, lernte er nach einer Schießerei die Krankenschwester XXX kennen. Nach Feierabend setzte sie sich zu ihm mit ins Wartezimmer und die beiden Unterhielten sich die ganze Nacht, während er darauf wartete das dass Opfer Operiert wurde. Er wollte einfach wissen ob die Junge Frau durch kam, auch wenn das nicht mehr sein Job gewesen wäre. Er und XXX tauschten Nummern aus und nach ein paar Tagen trafen sie sich wieder. Immer öfters Verabredeten sich die Zwei, bis sie beide, nach einigen Monaten zusammen kamen. Während der Zeit der Beziehung, Arbeitet sich Raiden zum Detective hoch und wurde Teil einer kleinen Spezialeinheit, die sich vor allem mit Cyber Kriminalität auseinander setzten. XXX und er zogen nach fast 3 Jahren Beziehung zusammen und er machte ihr ein Jahr Später auch einen Antrag. Sie beide Heirateten nur knapp 4 Monate später ganz Spontan und alleine in Las Vegas. Das Glück wurde nur noch davon gekrönt, als seine Frau Schwanger wurde. Leider war es von Anfang an keine Leichte Schwangerschaft und die beiden mussten einiges zusammen durchstehen in dieser Zeit. Letztendlich schaffte es ihre Kleine Tochter nicht und wurde in der 25 SSW Still zur Welt gebracht.

Ab da an ging alles mehr oder weniger den Bach runter XXX verkraftete es überhaupt nicht und flüchtete sich zu ihrer Familie. Raiden hingegen flüchtete sich in seine Arbeit. Er versuchte dennoch hin und wieder, an seine Frau heran zu kommen, doch diese Blockte alles komplett ab. Als für 4 Jahren dann das Angebot kam, das er eine Stelle in New York annehmen könnte, nahm er diese auch an. Sein Leben in New York ging dann langsam wieder Berg auf, er schaffte sich einen neuen Freundeskreis und in der Arbeit kam er auch gut rein. Die Versuche, mit einer Frau in Kontakt zu treten, wurden immer weniger und irgendwann gab er es ganz auf. Man könnte sagen er verdrängte dieses Thema. Hin und wieder hatte Raiden hier und da ein paar Lockere Bekanntschaften zu Frauen, aber nicht wirklich was ernstes. Erst vor knapp einen Jahr lernte er eine neue Frau kennen die ihn wirklich Interessierte. Doch war diese nur zu Besuch in New York und kam, kaum zu glauben, aus Miami. Die beiden verbrachten fast ihren Kompletten Urlaub zusammen in New York und seit sie zurück in Miami ist, halten sie auch weiterhin Kontakt zueinander. Man kann also wirklich sagen, das Raiden ernstes Interesse an der Jungen Frau hat, aber reicht es auch, ihn davon zu Überzeugen wieder nach Miami zurück zu kommen? Und was passiert wenn heraus kommt das er ja im Grunde noch Verheiratet ist? Oder wenn er wieder auf seine Frau trifft?
We will see!


• Ich erfülle ein Gesuch •
Ja [ ] Nein [xxx ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]






• Regelpasswort •
#openyoureyes

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
secret

• Alter deiner PB •
Darf schon lange überall legal Alkohol trinken

• Was du uns noch so zu sagen hast... •



Julio Sanchez Garcia sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 28.02.2020 18:33 | nach oben springen

#60

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 28.02.2020 18:36
von Julio Sanchez Garcia | 3.526 Beiträge

Einen wunderschönen guten Abend, Raiden.
Es freut uns total, dass du es so schnell in die Bewerbung geschafft hast - und da du auf der anderen Seite sicherlich schon sehnlichst erwartet wirst, mache ich es an dieser Stelle auch ganz kurz. Versprochen!

Da deine Angaben soweit alle stimmen - Name, Avatar, Storyline und natürlich Regelpasswort - würde ich sagen, packe deine Sachen und springe auf die andere Seite. @Danielle Reagan Mercer erwartet dich auch mit einem kühlen Bier.

Greetz,
- Julio.



Danielle Reagan Mercer findet es nice!
Danielle Reagan Mercer ist hin und weg!
nach oben springen


Besucher
62 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dayana Bryden
Besucherzähler
Heute waren 114 Gäste und 105 Mitglieder, gestern 161 Gäste und 106 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1710 Themen und 99132 Beiträge.

Heute waren 105 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 97 Benutzer (05.12.2019 20:23).

disconnected #MIAMI TALK Mitglieder Online 62