X

#151

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 08.07.2020 20:02
von Danielle Reagan Mercer | 4.409 Beiträge


What’s special about Miami is the collision of cultures. And the white sand beaches and fantastic restaurants.

Du hast dich in aller Ruhe umgesehen und dich endlich dazu entschlossen, ein S*CKER FOR PAIN zu werden? Du hast hoffentlich unsere GESUCHE durchstöbert oder bereits nach Anschluss in der CHARAKTERPRÄSENTATION gesucht?
Dann musst du nur noch unsere AVATAR & NAMENSLISTE durchgehen und hier deine Einbürgerung vornehmen.




1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
 
[center][img]https://imgur.com/zo1jv13.png[/img][/center]
[center]• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
[style=font-size:8pt]• xxx • xxx • xxx • xxx[/style]
[style=font-size:8pt]Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t182f25-THE-PEOPLE-OF-MIAMI.html]Liste[/URL], ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t208f156-THE-LIST-OF-PROFESSIONS.html]hier[/URL]. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/f41-THIS-IS-WHERE-THE-MAGIC-HAPPENS.html]Übersicht der Gruppierungen[/URL] weiter?[/style]
 
• Gewünschter Avatar •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Storyline •
[style=font-size:8pt]Achte darauf, dass deine Story mindestens 300 Wörter umfasst. Natürlich steht es dir frei, ob du Stichpunkte nutzt, oder Sätze formulierst.[/style]
 

• Mein Charakter wird •
[style=font-size:8pt]
... ein Vollzeit Charakter [ ]
... ein Halbzeit Charakter [ ]
Die Erklärung dazu findest du in unseren [url=https://www.s-ckerforpain.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln.[/url][/style]
 
• Ich erfülle ein Gesuch •
[style=font-size:8pt]Ja [ ] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]
 
[line][/style][/center]
 
[center][img]https://imgur.com/2S8se1K.png[/img][/center]
 
[center]• Regelpasswort •
[style=font-size:8pt]In unseren [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln[/URL] ist ein Passwort {bestehend aus insgesamt drei Wörtern} versteckt. Bitte füge dieses hier ein.[/style]
 
• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Alter deiner PB •
[style=font-size:8pt]Bitte beachte, dass wir ein [u]FSK 18[/u] Forum sind.[/style]
 
• Was du uns noch so zu sagen hast... •
[style=font-size:8pt][/style][/center]
 



nach oben springen

#152

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 10.07.2020 20:14
von Alexandra
avatar


• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
• Alexandra Nolan • 35 Jahre• stellv. Leitung der Nolan Bank • Bewohnerin
Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere Liste, ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du hier. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die Übersicht der Gruppierungen weiter?

• Gewünschter Avatar •
Katheryn Winnick

• Storyline •
Macht – Erfolg – Geld -

Dinge die Alexandra bereits in jungen Jahren von ihrem Vater eingetrichtert wurde. Wenn sie alt genug war, um auf ihren eigenen Beinen zustehen, hatte das Oberhaupt der Familie großes mit ihr vor. Als Vorsitz einer großen Bank Konzern von Miami, hatte der Mann Einfluss in der Stadt.
In der High School kristallisierte sich bereits, dass seine Tochter durch die zusätzlichen Privatstunden, aus der Menge hervorstach. Zudem kam ihr Talent und Beliebtheit an der Schule. Für Alexa war es eine Leichtigkeit die Menschen in ihrem Umfeld zu manipulieren und um ihren Finger zu wickeln. Sie fand immer einen Weg, sich ins gute Licht zu stellen und Andere für ihre Taten büßen zulassen.
Man konnte meinen, dass ihr mit den Jahren der gesamte Erfolg einfach so in den Schoß gefallen und all das eine Leichtigkeit für die Blondine war. Doch in dem Inneren der ehrgeizigen und selbstbewussten Frau, sah es anders aus. Doch sie vermied es den Menschen in ihrem Umfeld einen Blick hinter ihre perfekt aufgebaute Fassade zu werfen. Es würde nur ihre Schwächen zeigen, die sie sich selbst nicht eingestehen würde, da sie ihr größter Kritiker war.

Auf dem College in Orlando schien der Übergang von der High School Anschluss an ihre vorherige Schulzeit zu finden. Neue Freunde waren schnell gefunden und die Kurse für ihr Finanzmanagement Studium mit guten Noten belegt. Dennoch blieb es nicht aus, dass auch sie an den Studentenpartys der einzelnen Studentenverbindungen teilnahm und ihr eines Abends ein Junge ins Auge fiel, der ihr vorher noch nie so aufgefallen war. - Clyde Hawkin – Sie konnte sich nicht einmal daran erinnern, dass er mit ihr zusammen auf der selben High School war. Doch irgendwas an ihm, hatte ihr Interesse geweckt und was sie dazu brachte ihn einfach anzusprechen.
Alexa begann endlich ihr jungen Leben, unbeschwert zu genießen. Abseits von dem strengen Elternhaus und die starke Hand ihres Vaters, der sie sonst nah bei sich behielt, damit sie nicht vom Weg abkam. Aber das junge Mädchen fing an sich auszuprobieren, auf den Studentenpartys wurde viel getrunken und hin und wieder auch mal eine Pille eingeworfen, einfach weil es alle taten.

Mit der Zeit näherte sie sich Clyde immer mehr, sodass sie sogar in einem Abschlussjahr Ballkönig & Königin wurden. Er war zwar nicht ihr erster Freund, dennoch hatte er es geschafft ihr Herz für sich zu gewinnen, anders als die Jungs davor. Das sonst so zielstrebige junge Mädchen genoss ihr Leben in vollen Zügen, hatte sich bis zu dem Zeitpunkt nie freier und glücklicher gefühlt. Aber eine Person in ihrem Leben, schien nicht die selben Ansichten zuteilen wie Alexa. Ihr Vater bekam ihre Veränderung schulisch und auch privat mit. Natürlich entsprach das nicht seiner Vorstellung ihrer Zukunft und ahnte bereits, dass sie durch all die Ablenkungen von ihrem Weg abkommen würde. So war er davon überzeugt dem Ganzen ein abruptes Ende setzen zu müssen und brachte eine riesige Veränderung in ihrem Leben ins rollen.
Ihr Vater hatte dafür gesorgt, dass sie ihr letztes Jahr am College in Los Angeles absolvieren und in der Obhut ihres Onkel, dem Bruder ihres Vaters, sein würde. Von heut' auf Morgen wurden ihre Sachen gepackt und ohne das sie sich von ihren Freunden geschweige denn von ihrem Freund Clyde verabschieden durfte, wurde das junge Mädchen aus der Stadt gebracht.

Der Kontakt zu ihren alten Verbindungen wurde komplett abgebrochen und untersagt. Alexa hatte keine Entscheidungsfreiheit mehr und wurde einer Gehirnwäsche unterzogen. Das Ihr Umfeld und ihr Freund nicht gut für sie wären.Sie nicht akzeptieren würden, zu was sie mit der Zeit werden würde.Ihr Onkel hatte hervorragende Arbeit geleistet, denn aus dem jungen Mädchen wuchs eine einflussreiche und arrogante Frau heran. Ihr Blick stets auf den Erfolg gereichtet, ließ sie ihre Vergangenheit hinter sich brachte ihrem Vater und Onkel sogar Dank entgegen, dass sie ihr die Augen geöffnet hatten, zwischen all den unnötigen Dingen in ihrem Leben. Alexa verschwendete keine weitere kostbare Zeit mehr damit, sich von einem Mann in der Beziehung leiten zu lassen. Auch wenn ihr Vater erneut einen Plan für sie geschmiegt und einen passenden Schwiegersohn ausgesucht hatte, doch dieses Mal wies sie ihn zurück und machte ihren Standpunkt klar.Zwar war sie ihm für vieles Dankbar, dennoch war sie kein kleines Mädchen mehr, über dessen Kopf er hinweg Entscheidungen für sie treffen konnte.
Nach einigen Jahren Berufserfahrung stand ein weiterer Abschnitt der jungen Frau bevor. Sie kehrte Nach Miami zurück ,um dort in einer Bankfiliale ihres Vaters die Führung zu übernehmen. Sie zog in ihr Penthouse mitten im Herzen von Miami und besetzte ihre Stelle in der Bank. Sie investierte in Aktien und war für einige Benefizveranstaltungen der Sponsor, wobei sie selbst auch immer eine gute Summe für hilfsbedürftige Menschen spendete,nur um in der Presse selbst gut dazustehen. Ein guter Ruf, war der Geschäftsfrau wichtig und musste stets gepflegt werden.

Eines Tages wurden ihr Akten von Finanzen inkl. Kundendaten zur Überprüfung vorgelegt, als Alexa ein Name ins Auge fiel, der ihr nur all zu bekannt vorkam. Clyde Hawkin -
Mit einem diabolischen Lächeln auf den Lippen, hatte die Blondine zur Kenntnis genommen, dass er ebenso wie sie hier in der Stadt lebte und sie würde es sich nicht nehmen lassen, dass sich ihre Wege erneut kreuzen würden. Ganz zufällig.. versteht sich..


Gern kann ich die Story noch anpassen, falls Clyde etwas nicht passen sollte



• Mein Charakter wird •

... ein Vollzeit Charakter [x ]
... ein Halbzeit Charakter [ ]
Die Erklärung dazu findest du in unseren Regeln.


• Ich erfülle ein Gesuch •
Ja [x ] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [x ]
... kein Probepost [ ]






• Regelpasswort •
In unseren Regeln #byyye

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
Xobor

• Alter deiner PB •
29 Jahre

• Was du uns noch so zu sagen hast... •
Freue mich auf euch



Julio Sanchez Garcia sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 10.07.2020 20:17 | nach oben springen

#153

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 10.07.2020 20:22
von Julio Sanchez Garcia | 4.945 Beiträge

Hallo, hallöchen - und einen wunderschönen guten Abend!
Es freut uns total, dass du es so schnell in die Bewerbung geschafft hast - ich kann dir auch schon mal zusichern, dass dir @Valeria Reyes Hernández später einen Tequila ausgeben wird.

Jedenfalls habe ich mal eben rasch deine Angaben kontrolliert und habe an diesen soweit nichts auszusetzen. Bevor ich dich allerdings auf die andere Seite bitten kann und darf, müsstest du noch einmal hier den gewünschen Probepost abliefern!

Greetz,
- Julio.



nach oben springen

#154

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 10.07.2020 20:51
von Julio Sanchez Garcia | 4.945 Beiträge


What’s special about Miami is the collision of cultures. And the white sand beaches and fantastic restaurants.

Du hast dich in aller Ruhe umgesehen und dich endlich dazu entschlossen, ein S*CKER FOR PAIN zu werden? Du hast hoffentlich unsere GESUCHE durchstöbert oder bereits nach Anschluss in der CHARAKTERPRÄSENTATION gesucht?
Dann musst du nur noch unsere AVATAR & NAMENSLISTE durchgehen und hier deine Einbürgerung vornehmen.




1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
 
[center][img]https://imgur.com/zo1jv13.png[/img][/center]
[center]• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
[style=font-size:8pt]• xxx • xxx • xxx • xxx[/style]
[style=font-size:8pt]Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t182f25-THE-PEOPLE-OF-MIAMI.html]Liste[/URL], ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t208f156-THE-LIST-OF-PROFESSIONS.html]hier[/URL]. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/f41-THIS-IS-WHERE-THE-MAGIC-HAPPENS.html]Übersicht der Gruppierungen[/URL] weiter?[/style]
 
• Gewünschter Avatar •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Storyline •
[style=font-size:8pt]Achte darauf, dass deine Story mindestens 300 Wörter umfasst. Natürlich steht es dir frei, ob du Stichpunkte nutzt, oder Sätze formulierst.[/style]
 

• Mein Charakter wird •
[style=font-size:8pt]
... ein Vollzeit Charakter [ ]
... ein Halbzeit Charakter [ ]
Die Erklärung dazu findest du in unseren [url=https://www.s-ckerforpain.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln.[/url][/style]
 
• Ich erfülle ein Gesuch •
[style=font-size:8pt]Ja [ ] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]
 
[line][/style][/center]
 
[center][img]https://imgur.com/2S8se1K.png[/img][/center]
 
[center]• Regelpasswort •
[style=font-size:8pt]In unseren [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln[/URL] ist ein Passwort {bestehend aus insgesamt drei Wörtern} versteckt. Bitte füge dieses hier ein.[/style]
 
• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Alter deiner PB •
[style=font-size:8pt]Bitte beachte, dass wir ein [u]FSK 18[/u] Forum sind.[/style]
 
• Was du uns noch so zu sagen hast... •
[style=font-size:8pt][/style][/center]
 



nach oben springen

#155

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 11.07.2020 00:54
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
• Antonino Serra • 29 • Criminal • Freie Kriminelle


• Gewünschter Avatar •
RICHARD MADDEN

• Storyline •
S E R R A ; Ein Familienname, der gestern wie heute in Miami für Aufruhr und blanke Nerven sorgt. Zumindest unter denen, die wissen, was er bedeutet. Nach außen hin steht er für eine Vorzeigefamilie, mit einer Mutter, die sich einen Platz in den Kaffeekränzchen der High Society Miamis erobert hat... Und einem Vater, der seit Jahren erfolgreich in der Politik arbeitet. So ist es nicht verwunderlich, dass die Kindheit der Serra Zwillinge ihrem Stand entsprechend verlief. Nur wenige Minuten vor seiner Schwester erblickte der kleine Antonino, der heute nur Tony oder Nino genannt wird, das Licht der Welt. Von Anfang an lernte er, was es mit sich brachte, der einzige und älteste Sohn einer derart einflussreichen Familie zu sein. Genauso wie seine Schwester Adriana erhielt er Unterricht in solchen Dingen wie Klavier, Fechten und Latein. Auf gute Manieren legten seine Eltern ebenfalls großen Wert. Nino war trotzdem schon als Kind so stolz auf seinen Namen, dass er dies desöfteren raushängen ließ und sein loses Mundwerk nicht mehr zu stoppen war. Bereits im Kindergarten riss er mit seinen Kumpels die Kontrolle über die Rutsche an sich und bestimmte, wer wann rutschen durfte und wer nicht. Für ihn zählte nur eines: Macht - und die Stärke, die sich daraus ergab. Nur wenige Menschen bedeuteten ihm etwas, dabei sind seine Eltern und vor allem seine Schwester als glänzende Ausnahmen zu nennen. Niemand durfte Adriana auch nur schief ansehen, wenn er sich keine Tracht Prügel einfangen wollte. Das Band, das ihn mit Adriana verband, war so stark, dass sie einander ohne Worte verstanden und immer genau wussten, was der Andere gerade fühlte. Die Beziehung zu seinen Eltern war anderer Natur als die zu Adriana; sie wollte er einfach nur stolz machen, insbesondere seinen Vater. Carlos Serra hatte diese Wirkung auf Menschen: Er brauchte einen Raum nur zu betreten, und schon füllte er ihn mit seiner Energie aus. Diese Fähigkeit erbte Antonino von ihm, nur leider gepaart mit dem hitzigen, vorschnellen Temperament seiner Mutter. Mit 18 durfte er dann endlich in die kriminellen Machenschaften der Familie einsteigen. Auf diesen Moment hatte er seit seiner Kindheit gewartet und stürzte sich in die Arbeit wie ein Irrer. Geldwäsche, Drogenhandel und Co bestimmten fortan seinen Alltag. Aus diesem permanenten Zustand der Überarbeitung riss ihn erst das Verschwinden seiner Schwester. Sie war dazu bestimmt, jemanden zu heiraten, den sie nicht liebte - und widersetzte sich dem. Nino wusste sofort, wer hinter ihrem Verschwinden steckte. Entgegen seinem Pflichtbewusstsein entschied er sich dazu, sie aus den Fängen des gemeinsamen Vaters zu befreien. Nur kurze Zeit später verschwand sie aber mit ihrem Geliebten nach Russland, was Carlos blind vor Zorn werden und auch Nino an seiner Beziehung zu ihr zweifeln ließ. Er hielt den Kontakt knapp, bis er gänzlich verebbte. Der bisherige Höhepunkt war, dass Adriana es tatsächlich schaffte, ihren Vater hinter Gittern zu bringen. Nun führt Antonino die gesamten Geschäfte der Familie Serra vorerst allein. Er hat eine klare Mission: Sich Adriana wieder annähern und sie anschließend ermorden, genauso wie ihren Mann. Ob er das allerdings auch durchziehen kann und wird, weiß nicht einmal er selbst. Innerlich zerreißt es ihn jetzt schon, sich dieses Szenario bildlich vorzustellen. {TBC}


• Mein Charakter wird •

... ein Vollzeit Charakter [X]
... ein Halbzeit Charakter [ ]
Die Erklärung dazu findest du in unseren Regeln.


• Ich erfülle ein Gesuch •
Ja [X] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [X] ; Adriana möchte mich so durchlassen






• Regelpasswort •
#Roxy; yeah!

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
Durch Zufall.

• Alter deiner PB •
19.

• Was du uns noch so zu sagen hast... •
Dieser Moment, wenn dein Mittagsschlaf... Etwas ausartet.



zuletzt bearbeitet 11.07.2020 07:15 | nach oben springen

#156

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 11.07.2020 07:15
von Roxanne Morello-Sweeney | 2.367 Beiträge

Gooood Morning

Da ich gerade dabei war mir einen Kaffee zu machen, hab ich dir natürlich auch einen mitgebracht Deine Angaben hab ich alle gecheckt und eigentlich stimmen alle, außer unser Regelpasswort Da fehlt nämlich noch ein Teil

- Roxy



.. SHE PINS YOU TO HOTEL DOORS — NOT A GODDESS ANYMORE. BUT SHE STILL LOOKS LIKE RELIGION IN HIGH HEELS. SHE KISSES YOU GODLESS. WHISPERS, WE DRESS LIKE PRINCESSES TO GO OUT & KILL KINGS.

nach oben springen

#157

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 11.07.2020 10:32
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Danke für den Hinweis
#Roxy fehlt noch - davon kann man ja nie genug haben.



Roxanne Morello-Sweeney sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 11.07.2020 10:39 | nach oben springen

#158

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 11.07.2020 10:39
von Roxanne Morello-Sweeney | 2.367 Beiträge


Jetzt darfst du dich anmelden!



.. SHE PINS YOU TO HOTEL DOORS — NOT A GODDESS ANYMORE. BUT SHE STILL LOOKS LIKE RELIGION IN HIGH HEELS. SHE KISSES YOU GODLESS. WHISPERS, WE DRESS LIKE PRINCESSES TO GO OUT & KILL KINGS.

nach oben springen

#159

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 11.07.2020 10:40
von Roxanne Morello-Sweeney | 2.367 Beiträge


What’s special about Miami is the collision of cultures. And the white sand beaches and fantastic restaurants.

Du hast dich in aller Ruhe umgesehen und dich endlich dazu entschlossen, ein S*CKER FOR PAIN zu werden? Du hast hoffentlich unsere GESUCHE durchstöbert oder bereits nach Anschluss in der CHARAKTERPRÄSENTATION gesucht?
Dann musst du nur noch unsere AVATAR & NAMENSLISTE durchgehen und hier deine Einbürgerung vornehmen.




1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
 
[center][img]https://imgur.com/zo1jv13.png[/img][/center]
[center]• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
[style=font-size:8pt]• xxx • xxx • xxx • xxx[/style]
[style=font-size:8pt]Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t182f25-THE-PEOPLE-OF-MIAMI.html]Liste[/URL], ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t208f156-THE-LIST-OF-PROFESSIONS.html]hier[/URL]. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/f41-THIS-IS-WHERE-THE-MAGIC-HAPPENS.html]Übersicht der Gruppierungen[/URL] weiter?[/style]
 
• Gewünschter Avatar •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Storyline •
[style=font-size:8pt]Achte darauf, dass deine Story mindestens 300 Wörter umfasst. Natürlich steht es dir frei, ob du Stichpunkte nutzt, oder Sätze formulierst.[/style]
 

• Mein Charakter wird •
[style=font-size:8pt]
... ein Vollzeit Charakter [ ]
... ein Halbzeit Charakter [ ]
Die Erklärung dazu findest du in unseren [url=https://www.s-ckerforpain.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln.[/url][/style]
 
• Ich erfülle ein Gesuch •
[style=font-size:8pt]Ja [ ] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]
 
[line][/style][/center]
 
[center][img]https://imgur.com/2S8se1K.png[/img][/center]
 
[center]• Regelpasswort •
[style=font-size:8pt]In unseren [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln[/URL] ist ein Passwort {bestehend aus insgesamt drei Wörtern} versteckt. Bitte füge dieses hier ein.[/style]
 
• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Alter deiner PB •
[style=font-size:8pt]Bitte beachte, dass wir ein [u]FSK 18[/u] Forum sind.[/style]
 
• Was du uns noch so zu sagen hast... •
[style=font-size:8pt][/style][/center]
 



.. SHE PINS YOU TO HOTEL DOORS — NOT A GODDESS ANYMORE. BUT SHE STILL LOOKS LIKE RELIGION IN HIGH HEELS. SHE KISSES YOU GODLESS. WHISPERS, WE DRESS LIKE PRINCESSES TO GO OUT & KILL KINGS.

nach oben springen

#160

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 11.07.2020 10:47
von Gast
avatar


• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
• Ares Blake Hammond• 35 • US-Army • Bewohner
Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere Liste, ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du hier. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die Übersicht der Gruppierungen weiter?

• Gewünschter Avatar •
Sebastian Stan- für mich reserviert

• Storyline •
Achte darauf, dass deine Story mindestens 300 Wörter umfasst. Natürlich steht es dir frei, ob du Stichpunkte nutzt, oder Sätze formulierst.
Geboren wurde er als ältester von zwei Brüdern. Seine Eltern waren beide sehr mit ihren Karrieren beschäftigt, so dass seine Mutter sogar seine Geburt in einem Terminkalender eingetragen hatte und natürlich kam der Junge per Kaiserschnitt zur Welt.
Sein Vater war zu dem Zeitpunkt Bürgermeister und seine Mutter eine aufstrebende Anwältin. Kurz gesagt, die Kinder wuchsen mehr bei der Oma und Nannys auf, als bei ihren Eltern, auch wenn Ares immer eine gute Bindung zu seiner Mutter hatte. Die Beziehung zu seinem Vater war schwieriger, da dieser immer schon gewisse Vorstellungen seines Sohnes hatte.
In der Schule kam er gut klar- bis zu dem Moment an dem seine Mutter sich entschied für den Posten der Senatorin zu kandidieren. Warum die Mutter? Nun, weil der Vater leider mit den ein oder anderen Eskapaden wenig vertrauenswürdig war und die Mutter die Familie zusammen hielt.
Natürlich wurden die Kinder ebenfalls für den Wahlkampfbenutzt- Ares war zu dem Zeitpunkt 14. Habt ihr eure Pubertät im Rahmen der Öffentlichkeit leben müssen als seine Mutter den Posten bekam? Sicher nicht.
Er litt sehr darunter und schlug selber über die Stränge- etwas das nicht verkehrt war, denn das sollte ihn fürs Leben prägen. Er war beliebt, hatte viele Freunde, im Grunde an jedem Finger ein Mädchen und vielleicht auch den ein oder anderen Kerl… er war da sehr offen. So offen, dass man ihn eines Abends betrunken aus einem Club holte, in den er gar nicht gedurft hätte- das war zu viel und man schickte ihn auf eine Militärakademie- das gab ihm etwas Neues…
Er bekam sich wieder ein, fügte sich in das System und machte Karriere- stieg auf und hatte den ein oder anderen Einsatz- immer zum Wohle seines Landes.
Eins Abends lernte er eine Frau kennen, die beiden verliebten sich und wenige Wochen später waren sie verheiratet- alles hätte so schön sein können- bis- ja bis er nach Afghanistan musste. Das wäre nicht das Problem, aber bei einem Einsatz auf seine Einheit kam sein bester Freund ums Leben und Ares wurde nach Hause geschickt- nachdem er anschließend ausgerastet war.
Zurück zu Hause zog er sich zurück… von seiner Frau, von allen die er liebte… er ging aus. trank, riskierte viel- mehr als einmal bekam er Ärger mit dem Gesetz- aber er war ja Ares Hammond und damit quasi unantastbar und zudem ein Kriegsveteran.
Irgendwann hatte seine Frau die Nase voll und reichte die Scheidung ein- er nahm es hin, es war ihm egal.
Für seine Eltern war es ein Skandal- für ihn der Beginn einer neuen Freiheit- die er bis dato nicht kannte.
Noch ist er nicht für den Kriegsdienst freigegeben und unterstützt aktuell seine Mutter bei der Kampagne für die Wiederwahl- und stellt sich vermehrt gegen seinen Vater- der immer noch versucht alle zu manipulieren

• Mein Charakter wird •

... ein Vollzeit Charakter [ x]
... ein Halbzeit Charakter [ ]
Die Erklärung dazu findest du in unseren Regeln.


• Ich erfülle ein Gesuch •
Ja [ ] Nein [x ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]






[center]• Regelpasswort • #Roxyhates
In unseren Regeln ist ein Passwort {bestehend aus insgesamt drei Wörtern} versteckt. Bitte füge dieses hier ein.

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
jemanden aus dem Forum

• Alter deiner PB •37
Bitte beachte, dass wir ein FSK 18 Forum sind.

• Was du uns noch so zu sagen hast... •Hallo? Die Sonne scheint, die Schwimmshorts sind eingepackt ich will ins Wasser



Roxanne Morello-Sweeney sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 11.07.2020 10:50 | nach oben springen

#161

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 11.07.2020 10:51
von Roxanne Morello-Sweeney | 2.367 Beiträge


Da bist du ja auch schon wieder Deine Story geht so durch, das Regel Passwort war auch korrekt. Der Avatar wurde reserviert und auch der Name ist noch zu haben - du darfst dich also anmelden Koffer trägst bestimmt selber?!

- Roxy



.. SHE PINS YOU TO HOTEL DOORS — NOT A GODDESS ANYMORE. BUT SHE STILL LOOKS LIKE RELIGION IN HIGH HEELS. SHE KISSES YOU GODLESS. WHISPERS, WE DRESS LIKE PRINCESSES TO GO OUT & KILL KINGS.

nach oben springen

#162

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 11.07.2020 10:51
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
• Lynn Josephine Manson • 32 • Krankenschwester im Militärkrankenhaus• Bewohner
Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere Liste, ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du hier. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die Übersicht der Gruppierungen weiter?

• Gewünschter Avatar •
Scarlett Johansson /für mich reserviert

• Storyline •
Wenn ich mich kurz vorstellen darf, ich bin Lynn Josephine Manson. Und bevor nun einer fragt, nein, ich bin nicht mit Charles Manson verwandt.
Ich bin 32 Jahre jung oder alt, das liegt im Auge des Betrachters.
Aufgewachsen bin ich bei meiner Familie im schönen Boston. Meine Familie besteht auf meinen Eltern, die sich schon seit über 40 Jahren lieben, ärgern und glücklich sind. Dazu gehören dann auch noch mein älterer Bruder XXX, er ist 35 Jahre. Ja wir waren schon eine richtige Bilderbuchfamilie. Mama, Papa der große Bruder,ich, die kleine Prinzessin der Familie und ein Hund, ein golden Retriever. Zack, Klischee erfüllt. Aber wisst ihr was? Ich hatte noch einen Bruder. XXX wurde nur 19 Jahre, ich war damals 12 und mein anderer Bruder war zu dem Zeitpunkt 15. Mein Bruder geriet auf die schiefe Bahn, hatte einen schlechten Umgang und als er dann nicht mehr zuhause wohnte wusste auch niemand was er so treibt denn gemeldet hat er sich nur selten. Irgendwann bekamen wir einen Anruf aus dem Krankenhaus das mein Bruder schwer verletzt auf der Intensivstation liegt. Es war ein Schock für und den niemand wusste was geschehen ist. Als wir dort angekommen sind wurde uns erzählt dass er viele Drogen im Körper hatte und irgendwie in eine Kneipenschlägerei geriet. Das war der Moment in dem meine Mutter bitterlich weinte, von meinem Vater gestützt werden musste. Zum Glück hatte sie meinen Vater der sie hielt, denn das schlimme kam noch. Mein Bruder wurde mit einem Messer im Kopf eingeliefert und lag nun im Koma. Niemand konnte sagen ob er wieder wach wurde und in welchem Zustand er dann war.
Mein Leben fühlte sich plötzlich so grausam schwer an, meine Mutter weinte jeden Tag und war viel im Krankenhaus. Mein Dad war viel bei der Arbeit, er ist Schuldnerberater. So gab es nur noch mich, meinen Bruder und Casey, den Hund. Ich war ein Teenager, gerade auf dem Weg in die Pubertät und mit mir selber überfordert. 2 Jahre ging das so, dann machte mein Bruder tatsächlich die Augen auf. Er hatte Glück im Unglück denn das Messer war nicht so tief um ihn völlig zu zerstören. Aber wenn ihr mich fragt, und ich weiß es klingt gemein, er hätte nicht wieder wach werden dürfen. Natürlich liebte ich meinen Bruder, aber er war schwer behindert, erkannte und kaum und musste bei allem Hilfe haben. Er würde nie wieder laufen können, vielleicht ja nichtmal alleine essen. Was bitte ist denn das für ein Leben? Es geht ja nicht nur um ihn, meine Mutter musste ihn nun bis zum letzten Tag pflegen, das Haus musste umgebaut werden damit der Rollstuhl auch keine Probleme hatte.
Ich wollte meinen Eltern nicht auch noch Arbeit machen also wurde ich früh selbstständig, half ihr meinen Bruder zu pflegen und kümmerte mich um die Schule. An manchen Tagen war ich gar nicht zuhause weil ich im Schulchor und bei den Cheerleadern war. Oft fühlte ich mich schlecht weil ich all das machen konnte und mein Bruder nicht. Aber ich konnte deswegen ja nicht verzichten, ich hatte doch auch ein Leben. Ich war eine gute Schülerin, hilfsbereit, kontaktfreudig aber wenn es darum ging jemanden zu mir nach Hause einzuladen war ich sehr abweisend. Ich wollte es einfach nicht. Ich fing irgendwann auch an auf Dates zu gehen, hatte meinen ersten Freund und auch der kam nur sehr selten zu mir nach Hause, er hatte zwar Verständnis aber meine Eltern lernten ihn so auch nicht wirklich kennen. Machte nichts, die Beziehung hielt eh nur drei Monate. Die Zeit bis zum Abschluss verlief ohne Probleme. Der Abschlussball war natürlich ein Traum und mit meinem Date war ich danach auch noch 2 Jahre zusammen. Die Interessen brachten uns auseinander, er wollte Anwalt werden und ich? Ich habe lange nachgedacht und irgendwann entschied ich dass ich Menschen helfen möchte. Also machte ich eine Ausbildung zur Krankenschwester. Ich bekam sogar einen Job in der Stadt, musste nicht wegziehen. Um genau zu sein bekam ich einen Job im Militarkrankenhaus, konnte mich dort weiterbilden und es war wirklich immer was los.
Zu keinen Kollegen hatte ich schnell ein gutes Verhältnis, man fing an sich privat zu treffen und ess entstanden auch Freundschaften. So habe ich auch meinen besten Freund kennengelernt.



• Mein Charakter wird •

... ein Vollzeit Charakter [x]
... ein Halbzeit Charakter [ ]
Die Erklärung dazu findest du in unseren Regeln.


• Ich erfülle ein Gesuch •
Ja [ ] Nein [X]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [X]






• Regelpasswort •
In unseren Regeln#Roxyhates.

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
durch eine Freundin

• Alter deiner PB •
32

• Was du uns noch so zu sagen hast... •



Roxanne Morello-Sweeney sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 11.07.2020 10:56 | nach oben springen

#163

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 11.07.2020 10:57
von Roxanne Morello-Sweeney | 2.367 Beiträge


Das geht ja heute wieder Schlag auf Schlag Aber ich will mich auch nicht beschweren Deine Angaben hab ich alle gecheckt und kann dir grünes Licht geben! @Nolan Wilson trägt deine Koffer.

- Roxy



.. SHE PINS YOU TO HOTEL DOORS — NOT A GODDESS ANYMORE. BUT SHE STILL LOOKS LIKE RELIGION IN HIGH HEELS. SHE KISSES YOU GODLESS. WHISPERS, WE DRESS LIKE PRINCESSES TO GO OUT & KILL KINGS.

nach oben springen

#164

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 11.07.2020 10:59
von Roxanne Morello-Sweeney | 2.367 Beiträge


What’s special about Miami is the collision of cultures. And the white sand beaches and fantastic restaurants.

Du hast dich in aller Ruhe umgesehen und dich endlich dazu entschlossen, ein S*CKER FOR PAIN zu werden? Du hast hoffentlich unsere GESUCHE durchstöbert oder bereits nach Anschluss in der CHARAKTERPRÄSENTATION gesucht?
Dann musst du nur noch unsere AVATAR & NAMENSLISTE durchgehen und hier deine Einbürgerung vornehmen.




1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
 
[center][img]https://imgur.com/zo1jv13.png[/img][/center]
[center]• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
[style=font-size:8pt]• xxx • xxx • xxx • xxx[/style]
[style=font-size:8pt]Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t182f25-THE-PEOPLE-OF-MIAMI.html]Liste[/URL], ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t208f156-THE-LIST-OF-PROFESSIONS.html]hier[/URL]. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/f41-THIS-IS-WHERE-THE-MAGIC-HAPPENS.html]Übersicht der Gruppierungen[/URL] weiter?[/style]
 
• Gewünschter Avatar •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Storyline •
[style=font-size:8pt]Achte darauf, dass deine Story mindestens 300 Wörter umfasst. Natürlich steht es dir frei, ob du Stichpunkte nutzt, oder Sätze formulierst.[/style]
 

• Mein Charakter wird •
[style=font-size:8pt]
... ein Vollzeit Charakter [ ]
... ein Halbzeit Charakter [ ]
Die Erklärung dazu findest du in unseren [url=https://www.s-ckerforpain.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln.[/url][/style]
 
• Ich erfülle ein Gesuch •
[style=font-size:8pt]Ja [ ] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]
 
[line][/style][/center]
 
[center][img]https://imgur.com/2S8se1K.png[/img][/center]
 
[center]• Regelpasswort •
[style=font-size:8pt]In unseren [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln[/URL] ist ein Passwort {bestehend aus insgesamt drei Wörtern} versteckt. Bitte füge dieses hier ein.[/style]
 
• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Alter deiner PB •
[style=font-size:8pt]Bitte beachte, dass wir ein [u]FSK 18[/u] Forum sind.[/style]
 
• Was du uns noch so zu sagen hast... •
[style=font-size:8pt][/style][/center]
 



.. SHE PINS YOU TO HOTEL DOORS — NOT A GODDESS ANYMORE. BUT SHE STILL LOOKS LIKE RELIGION IN HIGH HEELS. SHE KISSES YOU GODLESS. WHISPERS, WE DRESS LIKE PRINCESSES TO GO OUT & KILL KINGS.

nach oben springen

#165

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; B*TCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 12.07.2020 16:21
von Hawkin
avatar


• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
• Nica Hawkin • 22 Jahre • Studentin • Bewohnerin
Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere Liste, ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du hier. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die Übersicht der Gruppierungen weiter?

• Gewünschter Avatar •
Danielle Campbell


• Storyline •
Nica wurde als jüngstes Familienmitglied der Familie Hawkin in einer warmen Frühlingsnacht in Orlando geboren. Nur wenige Minuten nach ihrer zweieiigen Zwillingsschwester erblickte das kleine Mädchen das Licht der Welt. Doch die zwei Mädchen waren nicht die einzigen Kinder der Familie, denn sie hatten einen 16 Jährigen großen Bruder. Die Kinder wuchsen in normalen Verhältnissen auf, doch viel von ihrem Bruder haben sie nicht mitbekommen, da er recht früh seine Familie verließ. Ihre Eltern waren stets bemüht, ihren Kindern ein sorgloses Leben zu ermöglichen. Doch gerade nachdem ihr Bruder fort war, wurden ihre Eltern zunehmend nachlässiger in ihrer Erziehung und kümmerten sich mehr denn je um ihre Arbeit, als um ihre noch bestehende Familie. Nica jedoch war glücklich, sie hatte ihre Zwillingsschwester an ihrer Seite und würde durch sie nie allein sein. Im Gegensatz zu ihrer Schwester, freute Nica sich jedoch über die kurzen Augenblicke ihrer frühen Kindheit, als sich ihr Bruder noch ab und an Zuhause blicken lassen hat. Egal wie er als Jugendlicher war, Nica liebte ihren großen Bruder. Erst als er sich zunehmend von der Familie distanzierte und der United States Navy beitrat, wurden auch Nicas Gefühle von Zweifeln getrübt. Lange hatte sie auf seine Rückkehr gehofft, die jedoch bis heute ausblieb.

Die Mädchen entwickelten sich zu selbstständigen und verantwortungsbewussten Frauen. Auch wenn ihre Eltern oft in ihrer Arbeit eingespannt waren, nahmen sie sich doch Zeit auf die schulischen Leistungen ihrer Kinder zu achten. Dadurch war Nica eine sehr gute Schülerin. Zusammen mit ihrer Schwester war Nica einer der beliebtesten Mädchen ihrer Schule und hatte eine sorgenfreie Schulzeit. Erst als ihr Vater einen gut positionierten Job in Miami angeboten bekam, wurde ihre kleine Welt erneut zum Wanken gebracht. Neues Zuhause, neuer Ort, neue Schule und neue Leute... Im Gegensatz zu ihrer Schwester fiel Nica der Neustart an der Highschool nicht allzu leicht. Sie vermisste ihre alten Freunde und konnte sich nur schwer mit ihrer neuen Heimat anfreunden. Zwar hielt sie ihre schulischen Leistungen, dennoch distanzierte sich das Mädchen ungewollt von ihren Mitmenschen. Monate später, hatten Nica und ihre Schwester einen völlig unterschiedlichen Freundeskreis um sich, doch Nica war damit zufrieden, denn das Verhältnis zu ihrer Schwester war immer noch so gut wie zu Beginn. Doch dann geschah etwas in ihrem jungen Leben, was Nica auf ewig verfolgen würde: Sie traf ihre erste große Liebe, Milo Ellison. Schon lange hatte sich Nica Niemanden (abgesehen von ihrer Schwester) mehr so vertraut und nahe gefühlt. Sie war verliebt und das bis über beide Ohren. Milo ließ ihr träumerisches Herz höher schlagen und sie genoss die Zweisamkeit mit ihm. Was dann geschah, damit hatten sie beide wohl nicht gerechnet... egal wie verantwortungsbewusst Nica in ihrem bisherigen Leben auch war, bei all den Hormonen und ihrer Schwärmerei gab es einen unvorsichtigen Abend, der zu einer ungeplanten Schwangerschaft führte. Lange zögerte Nica, ehe sie es ihrer Familie anvertraute. Ihre Schwester war ein wenig enttäuscht, dass Nica sich nicht schon eher an sie gewandt hatte, um mit ihr zu sprechen. Doch gerade bei ihrer besseren Hälfte, ihre schlaue und hübsche Schwester ohne Makel, schämte sich Nica für ihre missliche Lage. Ihre Eltern reagierten unverhofft wütend auf diese Nachricht und untersagten Nica jegliche Unterstützung dieses Kind großzuziehen. Traurig und verloren zog sich das Mädchen vor ihrer Familie zurück. Schlussendlich entschied sich Nica, das Kind zur Adoption freizugeben. Sie wollte dem kleinen Geschöpf keine noch minderjährige Mutter ohne jeglichen Abschluss zumuten, erst recht nicht, wenn die Großeltern gegen das Kind waren und ohne Mittel dastehen würde. Im Laufe der Monate fanden Milo und Nica ein passendes Paar, welches selbst keine Kinder bekommen konnte und denen sie ihre neugeborene Tochter anvertrauen konnten. Doch als Nica das kleine Bündel in ihren Armen hielt, wurde ihr schwer ums Herz und sie schwankte in ihrer Entscheidung. Erst als ihre Eltern auf sie einredeten und ihr sogar drohten, gab sie ihr Kind zur Adoption frei, behielt sich dennoch das Recht, Kontakt aufnehmen zu können. Die Beziehung zu Milo hielt nicht stand, so wie es oft bei der ersten Liebe war, doch es war keine Trennung im schlechten.

Nach ihrem Abschluss entschied sich Nica das College zu besuchen und Fotografie zu studieren. Schon lange interessierte sie sich für alte Fotografien und deren Geschichten dahinter und begann früh selbst zu fotografieren. Sie nutze die Chance aus ihrem Elternhaus auszuziehen, denn die Beziehung zu ihnen war immer noch angespannt und zog (in ein Studentenwohnheim? Noch in Überlegung)
Vielleicht trifft sie in einer Vorlesung auch ihren Bruder wieder?

Den Rest würde ich, wenn alles klappt, dann gerne intern bequatschen


• Mein Charakter wird •

... ein Vollzeit Charakter [ ]
... ein Halbzeit Charakter [x]
Die Erklärung dazu findest du in unseren Regeln.


• Ich erfülle ein Gesuch •
Ja [x] Nein [ ] Clyde Hawkin / Milo Ellison
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [x]
... kein Probepost [ ]






• Regelpasswort •
In unseren Regeln ist ein Passwort {bestehend aus insgesamt drei Wörtern} versteckt. Bitte füge dieses hier ein.
#sorahats


• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
Anderes Forum

• Alter deiner PB •
25 Jahre

• Was du uns noch so zu sagen hast... •
Mit meiner Story habe ich so gut es geht versucht beide Gesuche zu kombinieren,
ich hoffe, dabei haben sich keine Unstimmigkeiten ergeben.
Für Änderungen bin ich jederzeit offen
Würde mich freuen alles weitere dann intern zu bereden, wenn es klappt



Sora Sweeney sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 12.07.2020 16:29 | nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1961 Themen und 156113 Beiträge.

Heute waren 30 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 97 Benutzer (05.12.2019 20:23).

disconnected #MIAMI TALK Mitglieder Online 4