#76

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 25.12.2020 20:05
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

#welcometomiamisweety

Also, wenns das nicht ist geb ich auf ^^



Sora Sweeney sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 25.12.2020 20:12 | nach oben springen

#77

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 25.12.2020 20:13
von Sora Sweeney | 1.805 Beiträge
avatar
Zugehörigkeit Bewohner
Alter twenty three
Hauptplay Vergeben
Nebenplay Frei
Biggest Secret she is back on adderall and it fucks with her OCD

It's me - again!

Jetzt hast du das Passwort richitg!
Ab mit dir nach Miami, dort warten noch mehr Kekse auf dich!

- Sora.





nach oben springen

#78

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 25.12.2020 20:20
von Sora Sweeney | 1.805 Beiträge
avatar
Zugehörigkeit Bewohner
Alter twenty three
Hauptplay Vergeben
Nebenplay Frei
Biggest Secret she is back on adderall and it fucks with her OCD


What’s special about Miami is the collision of cultures. And the white sand beaches and fantastic restaurants.

Du hast dich in aller Ruhe umgesehen und dich endlich dazu entschlossen, ein S*CKER FOR PAIN zu werden? Du hast hoffentlich unsere GESUCHE durchstöbert oder bereits nach Anschluss in der CHARAKTERPRÄSENTATION gesucht?
Dann musst du nur noch unsere AVATAR & NAMENSLISTE durchgehen und hier deine Einbürgerung vornehmen.




1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
[center][img]https://imgur.com/HS7ZCgF.png[/img][/center]
[center]• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
[style=font-size:8pt]• xxx • xxx • xxx • xxx[/style]
[style=font-size:8pt]Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t182f25-THE-PEOPLE-OF-MIAMI.html]Liste[/URL], ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t208f156-THE-LIST-OF-PROFESSIONS.html]hier[/URL]. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/f41-THIS-IS-WHERE-THE-MAGIC-HAPPENS.html]Übersicht der Gruppierungen[/URL] weiter?[/style]
 
• Gewünschter Avatar •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Storyline •
[style=font-size:8pt]Achte darauf, dass deine Story mindestens 300 Wörter umfasst. Natürlich steht es dir frei, ob du Stichpunkte nutzt, oder Sätze formulierst.[/style]
 
• Mein Charakter wird •
[style=font-size:8pt]
... ein Vollzeit Charakter [ ]
... ein Halbzeit Charakter [ ]
Die Erklärung dazu findest du in unseren [url=https://www.s-ckerforpain.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln.[/url][/style]
 
• Ich erfülle ein Gesuch •
[style=font-size:8pt]Ja [ ] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]
 
[line][/style][/center]
 
[center][img]https://imgur.com/uPrBnqc.png[/img][/center]
 
[center]• Regelpasswort •
[style=font-size:8pt]In unseren [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln[/URL] ist ein Passwort versteckt. Bitte füge dieses hier ein.[/style]
 
• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Alter deiner PB •
[style=font-size:8pt]Bitte beachte, dass wir ein [u]FSK 18[/u] Forum sind.[/style]
 
• Was du uns noch so zu sagen hast... •
[style=font-size:8pt][/style][/center]
 





nach oben springen

#79

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 27.12.2020 11:04
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
• Cayden Dunnet • 21 • Student • Bewohner

• Gewünschter Avatar •
Benjamin Wadsworth (ist bereits für mich reserviert)

• Storyline •

auf Wunsch entfernt


• Mein Charakter wird •

... ein Vollzeit Charakter [X]
... ein Halbzeit Charakter [ ]
Die Erklärung dazu findest du in unseren Regeln.


• Ich erfülle ein Gesuch •
Ja [X] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [X]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]






• Regelpasswort •
#dermexikanerwaramstart

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
durch Partnerforen

• Alter deiner PB •
So alt wie Cayden

• Was du uns noch so zu sagen hast... •
Ich bitte einmal um die Löschung der Storyline nach meiner Registrierung zudem auch hier nochmal der Hinweis; bei der Übersicht der Studentenverbindungen fehlt die "Überschrift" der Nerds, dort ist ebenfalls die Überschrift der Jocks.
Und falls das der Test für die Besserwisser war ... als Präsident der Nerds ist dies wohl mit inbegriffen



Benicio Oliveira-Ramirez sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 27.12.2020 12:43 | nach oben springen

#80

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 27.12.2020 11:51
von Benicio Oliveira-Ramirez | 3.078 Beiträge
avatar
Zugehörigkeit freie Kriminelle
Alter " 35
Hauptplay Vergeben
Nebenplay Frei
Biggest Secret " trockener Alkoholiker

HOLA CAYDEN

Und schon stehen wir vor der Zielgeraden. Damit nichts schiefgehen kann auf den letzten Metern, habe ich meine schlaue Lesebrille ausgepackt um deine Angaben gründlich durchzugehen. Mensch, ein paar Jahre jünger und ich hätte super in euren Verein gepasst.... Äh, wo waren wir? Achja! Fangen wir mal ganz oben an: der Name ist auf jeden Fall frei, daran habe ich nichts zu meckern. Der Avatar wartet noch brav auf dich, also auch da - nichts zu beanstanden. Kommen wir zur Story. Ich bin mir sicher unsere Nerds @Josefine Gilbert , @Catalia States und @Rebekah Minette freuen sich ebenso sehr über den Erscheinen wie deine Clique. Daher mache ich es kurz: auch das Regelpasswort war korrekt. Vom Kopf der Eta Tau Omegas war aber auch nichts anderes zu erwarten, oder? Eine letzte Hürde steht noch bevor, aber ich bin mir sicher, dass du auch diese meistern wirst und das ist der gewünschte PP. Den darfst du gerne in das bereits bestehende Thema, also HIER, werfen und Roxanne wird sich zeitnah bei dir zurückmelden.

LG Nico
P.S. Und vielen Dank für deinen freundlichen Hinweis, wir werden uns darum kümmern es schnellstmöglich zu beheben!



nach oben springen

#81

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 27.12.2020 12:44
von Benicio Oliveira-Ramirez | 3.078 Beiträge
avatar
Zugehörigkeit freie Kriminelle
Alter " 35
Hauptplay Vergeben
Nebenplay Frei
Biggest Secret " trockener Alkoholiker


What’s special about Miami is the collision of cultures. And the white sand beaches and fantastic restaurants.

Du hast dich in aller Ruhe umgesehen und dich endlich dazu entschlossen, ein S*CKER FOR PAIN zu werden? Du hast hoffentlich unsere GESUCHE durchstöbert oder bereits nach Anschluss in der CHARAKTERPRÄSENTATION gesucht?
Dann musst du nur noch unsere AVATAR & NAMENSLISTE durchgehen und hier deine Einbürgerung vornehmen.




1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
[center][img]https://imgur.com/HS7ZCgF.png[/img][/center]
[center]• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
[style=font-size:8pt]• xxx • xxx • xxx • xxx[/style]
[style=font-size:8pt]Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t182f25-THE-PEOPLE-OF-MIAMI.html]Liste[/URL], ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t208f156-THE-LIST-OF-PROFESSIONS.html]hier[/URL]. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/f41-THIS-IS-WHERE-THE-MAGIC-HAPPENS.html]Übersicht der Gruppierungen[/URL] weiter?[/style]
 
• Gewünschter Avatar •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Storyline •
[style=font-size:8pt]Achte darauf, dass deine Story mindestens 300 Wörter umfasst. Natürlich steht es dir frei, ob du Stichpunkte nutzt, oder Sätze formulierst.[/style]
 
• Mein Charakter wird •
[style=font-size:8pt]
... ein Vollzeit Charakter [ ]
... ein Halbzeit Charakter [ ]
Die Erklärung dazu findest du in unseren [url=https://www.s-ckerforpain.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln.[/url][/style]
 
• Ich erfülle ein Gesuch •
[style=font-size:8pt]Ja [ ] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]
 
[line][/style][/center]
 
[center][img]https://imgur.com/uPrBnqc.png[/img][/center]
 
[center]• Regelpasswort •
[style=font-size:8pt]In unseren [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln[/URL] ist ein Passwort versteckt. Bitte füge dieses hier ein.[/style]
 
• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Alter deiner PB •
[style=font-size:8pt]Bitte beachte, dass wir ein [u]FSK 18[/u] Forum sind.[/style]
 
• Was du uns noch so zu sagen hast... •
[style=font-size:8pt][/style][/center]
 



nach oben springen

#82

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 27.12.2020 21:10
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
• Matthew Murphy • 35 y/o • Senator from Florida • Mafia •

• Gewünschter Avatar •
Travis Fimmel - zurückgelegt.



• Storyline •

PSYCHOLOGISCHER BERICHT VOM 16. SEPTEMBER 2016 ÜBER MATTHEW MURPHY, GEBOREN AM 15. JULI 1985 IN IRLAND, SENATOR VON FLORIDA – 4. SITZUNG
Keine Veränderung in Sprache oder Haltung. Wann immer das Gespräch zurück auf den Unfall gelenkt wird, verschließt er sich – das provokante Lächeln verschwindet aus seinen markanten Gesichtszüge, während seine Kiefer zu mahlen beginnen. Obwohl seine Haltung weiterhin entspannt bleibt und sein Blick starr an mir vorbei an die kahle Wand gerichtet ist, kann ich die Wut in seinem Inneren spüren. Die Wut auf sich selbst. Doch mehr als ein einfacher Smalltalk über seinen Tag lässt er nicht zu. Es ist unverkennbar: Murphy sitzt nur hier, weil er es muss.

PSYCHOLOGISCHER BERICHT VOM 27. SEPTEMBER 2016 ÜBER MATTHEW MURPHY, GEBOREN AM 15. JULI 1985 IN IRLAND, SENATOR VON FLORIDA – 6. SITZUNG
Eine überraschende Wandlung seines Verhaltens, allerdings weiterhin Weigerung, den Unfall aufzuarbeiten. Heute erzählte er mir nicht von seinem Tag und sagte mir auch nicht, wie schrecklich er meine Bluse fände, sondern von seiner Vergangenheit. Woher die plötzliche Offenheit herrührte, kann ich nicht besagen, doch er wirkte. . . verändert. Es war die Art und Weise, wie er steifer als sonst auf dem Sessel saß und wie er einfach drauf los redete, ohne seine Worte zu hinterfragen – was auch immer an diesem Tag geschehen sein musste, er hatte das Bedürfnis zu reden. Nicht über die eigentliche Angelegenheit, doch ich sehe es als Fortschritt.
Murphy wurde in Irland geboren und erinnert sich aus seiner Kindheit vor allem an das Alkoholproblem seines Vaters. Sein älterer Bruder wanderte früh nach Amerika aus, damals war er gerade 3 Jahre alt. Keine weiteren Auffälligkeiten. Die Kindheit verlief weitestgehend normal, manchmal wünschte er sich nur mehr als nur die leblosen Telefonate mit seinem Bruder William. Wie viele Teenager probierte er sich zwischen 14 und 17 an den unterschiedlichsten Drogen aus, besuchte Partys und bediente sich an dem Alkoholvorrat seines Vaters. Frauen waren für ihn eher Mittel zum Zweck, eine wirkliche Bindung konnte und wollte er nach eigener Aussage nicht eingehen. Dabei wirkte er recht melancholisch. Vermutlich zurückzuführen auf den Unfall, lenkte das Thema aber schnell in eine andere Richtung. Der Gedanke muss ihn ziemlich schmerzen. William holte ihn zu sich nach Miami, nachdem Murphy seinen Schulabschluss beendet hatte – dort sah er mehr perspektiven für seinen kleinen Bruder und dieser war ihm wohl recht dankbar. Das Verhältnis zu seinem Vater sei angespannt gewesen und nie besonders innig. Aufgrund seiner ausgezeichneten Leistungen in der Schule – auf die Nachfrage hin, ob er sich sehr bemüht hatte, zuckte er nur mit den Schultern, worauf ich schließe, dass er ein recht intelligenter Mann ist, der nie zu den großen Lernern zählte – war es kein Problem, von der University of Miami genommen zu werden. Studiengang: Politikwissenschaften. Er hatte ein klares Ziel vor Augen, welches er ganz offensichtlich auch erreicht hat. Wie mehrere Auszeichnungen und Unterlagen belegen, war er der Beste seines Studienganges, engagierte sich bereits während seines Studiums für politische Interessen, um in dieser Branche schnell Fuß fassen zu können. Auf die Nachfrage, was ihn ausgerechnet zur Politik zog, wusste er keine Antwort – oder wollte mir keine liefern. Er hat Geheimnisse, die nicht ans Licht kommen sollen. Da bin ich mir ziemlich sicher. Überraschenderweise erzählte er mir auch davon, wie er Mailin kennenlernte, die allerdings Kunst studierte. Ab diesem Moment an stockten seine Erzählungen. Die Erinnerungen an sie scheinen ihn mehr zu Schmerzen, als bisher angenommen habe. Sie waren sich auf einer Studentenparty über den Weg gelaufen und seitdem unzertrennlich – noch vor Beendigung seines Studiums machte er ihr einen Heiratsantrag und mietete sich gemeinsam mit ihr eine kleine Wohnung im Herzen von Miami. Sie war seine erste große Liebe, die alles über ihn wisse und ihn für nichts verurteile. Damit meinte er sicherlich diese kuriosen Geheimnisse, die er versucht zu verstecken. Da ich keine Ahnung habe, worum es sich handeln könnte, macht er seine Sache ziemlich gut. Murphy ist ein sehr verschlossener Mann, wenngleich er bei etwaigen Interviews immer einen ziemlich charmanten und offenen Eindruck macht. Ich bin mir sicher, dass er schon immer so gewesen ist, nicht erst seit dem Unfall. Kurz nach der Beendigung seines Studiums und dem Beginn seines aufwärtssteigens der Karriereleiter, erfuhren Mailin und er von ihrer unvorhergesehenen Schwangerschaft. Damals war er gerade 24 und sie beschlossen sofort zu heiraten, nur im kleinsten Familienkreis. Am 04. März 2010 wurde seine gesunde Tochter Isabelle geboren, ein wahrer Sonnenschein. Sie sei sein ein und alles gewesen. Daraufhin schwieg er verbittert. Während den schönen Erinnerungen schien er den Verlust vergessen zu haben, doch nun war er wieder zurück in der Realität und verschloss sich vor mir. Doch ich sehe es als gutes Zeichen, dass er mir von seiner Vergangenheit erzählt hat und bin guter Dinge, dass er bald bereit sein wird, über den Unfall und seine damit verbundenen Gefühle zu sprechen.


PSYCHOLOGISCHER BERICHT VOM 21. OKTOBER 2016 ÜBER MATTHEW MURPHY, GEBOREN AM 15. JULI 1985 IN IRLAND, SENATOR VON FLORIDA – 13. SITZUNG
Ich bin ehrlich – ich bin nicht mit besonders viel Hoffnung in diese Sitzung gegangen. Die Letzten waren anstrengend, beinahe nervenzehrend. Während er einfach nur da saß und gedanklich vermutlich die Sekunden bis zum Ende zählte, stellte ich ihm eine Frage nach der anderen – ohne auch nur eine einzige Antwort zu erhalten. Ich wappnete mich, eine weitere dieser Stunden über mich ergehen zu lassen. Als er das Zimmer betrat, waren seine Augen blutunterlaufen, während dunkle Augenringe unter seinen Lidern klebten. Sein Atem stank nach Alkohol – es schien mir, als hätte er die ganze Nacht in einem Pub verbracht und nicht in seinem Bett, wie es eigentlich sein sollte. Er steht so in der Öffentlichkeit, dass ich mir sicher bin, dass die ein oder anderen Paparazzi ein Bild von ihm schießen konnten. Ich teilte meine Bedenken, doch er winkte nur ab. Es schien ihn nicht zu kümmern. Ob es daran liegt, dass er weiß, dass es kaum eine höhere Stellung in der Politik gab, die mit ihm mehr als nur gut besetzt worden war, oder weil es ihn nicht kümmerte, kann ich im Nachhinein nicht sagen. Vielleicht eine Mischung aus beidem. Um auf den Punkt zurückzukommen. Die Sitzung begann, wie all die vorherigen auch. Doch dieses mal stellte ich ihm keine Fragen, ließ ihn stattdessen seinen Gedanken nachhängen, die ihn quälten. Regungen, die ich deutlich in seinem Gesicht erkennen konnte – und er versuchte dieses mal nicht, sie zu verstecken. Und dann erzählte er mir von dem Unfall. Mailin und er gerieten in letzter Zeit immer häufiger aneinander, stritten bereits wegen Kleinigkeiten. Ebenso an dem besagten Unfalltag, dem 14. August 2016. Ich kenne die wenigen Details, die von der Presse veröffentlicht wurden, doch die genauen Umstände wurden nie weiter beleuchtet. Den genauen Grund für den ausgebrochenen Streit konnte er mir nicht nennen, doch er sagte, er wäre sich ziemlich sicher, dass es darum ginge, dass er noch geschäftliche Angelegenheiten klären müsse, während der Sonntag eigentlich immer für seine Familie bestimmt war. Um was für geschäftliche Angelegenheiten es sich hierbei handelte führte er nicht weiter aus, doch ich bin mir sicher, dass diese nichts mit seinem politischen Amt in Verbindung standen, dafür wechselte er zu schnell das Thema. Der Streit setzte sich im Auto fort, obwohl die kleine Isabelle auf dem Rücksitz saß und ihre Eltern darum bat, endlich aufzuhören. Das Nächste, woran er sich noch erinnern kann, ist das Krankenhaus, in dem er 5 Tage später wieder zu Bewusstsein kam – und den „Blödsinn“, der ihm der behandelnde Arzt „verklickern“ wollte. Er ist nach eigenen Angaben vollkommen durchgedreht. Da man darüber keinerlei Schlagzeilen lesen konnte, gehe ich davon aus, dass dieser Vorfall unter den Teppich gekehrt wurde. Obwohl er von dem Unfall und den darauffolgenden Wochen erzählte, als wäre er nur ein Außenstehender, konnte ich den Schmerz in seinen Augen erkennen, den er mit aller Macht beiseite zwängte. Er macht sich für den Tod seiner Ehefrau und seiner Tochter verantwortlich. Seit der Beerdigung hätte er es nicht mehr geschafft, das Doppelgrab zu besuchen. Er wolle abschließen. Doch das glaube ich ihm nicht.

PSYCHOLOGISCHER BERICHT VOM 25. OKTOBER 2016 ÜBER MATTHEW MURPHY, GEBOREN AM 15. JULI 1985 IN IRLAND, SENATOR VON FLORIDA – 14. SITZUNG
Heute wurde mir mittgeteilt, dass Murphy die Behandlung nicht weiter fortführen wird. Obwohl es mich nicht überrascht, erfüllt es mich mit Wehmut. Seine Art, mit dem Verlust umzugehen ist nicht die korrekte. Er verschließt sich vor seinem Umfeld und denkt, damit könne er die Schuldgefühle vertreiben. Aber die Jahre werden ihm zeigen, dass das so nicht funktioniert – ich kann nur hoffen, dass er sich nach einer anderweitigen psychologischen Betreuung umsieht und nicht zu dem verschlossenen und eiskalten Politiker wird, den ich heute in der Zukunft in ihm sehe.



• Mein Charakter wird •

... ein Vollzeit Charakter [ ]
... ein Halbzeit Charakter [ x ] - vorerst, wenn das in Ordnung ist.


• Ich erfülle ein Gesuch •
Ja [ x ] Nein [ ] - indirekt, William müsste nur einmal flüstern, ob er noch einen Post möchte.
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]






• Regelpasswort •
#dermexikanerwaramstart

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
Xobor Liste

• Alter deiner PB •
12 Jahre jünger als Matthew

• Was du uns noch so zu sagen hast... •
Momentan bin ich wunschlos glücklich.



Benicio Oliveira-Ramirez sagt; Antrag wird bearbeitet!
zuletzt bearbeitet 27.12.2020 21:16 | nach oben springen

#83

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 27.12.2020 21:25
von Benicio Oliveira-Ramirez | 3.078 Beiträge
avatar
Zugehörigkeit freie Kriminelle
Alter " 35
Hauptplay Vergeben
Nebenplay Frei
Biggest Secret " trockener Alkoholiker

HOLA MATTHEW

Du hast mich gerade kurz vor dem Abendessen erwischt (ja etwas spät dran, aber wir geben mal den Feiertagen schuld an dem durcheinandergeratenen Biorhythmus). Daher fasse ich mich auch kurz: Name, Alter des Charakters, Avatar und auch die Story gehen absolut in Ordnung. Übrigens finde ich deinen Storyansatz wirklich interessant ! Auch das Regelpasswort stimmt und da William mir zugeflüstert hat, dass er keinen Probepost mehr von dir benötigt, darfst du dich auf die andere Seite schwingen!
@Alannah Murphy gibt dir auch einen Willkommenswhiskey aus ! Welcome to miami!

LG Nico



nach oben springen

#84

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 27.12.2020 21:41
von Benicio Oliveira-Ramirez | 3.078 Beiträge
avatar
Zugehörigkeit freie Kriminelle
Alter " 35
Hauptplay Vergeben
Nebenplay Frei
Biggest Secret " trockener Alkoholiker


What’s special about Miami is the collision of cultures. And the white sand beaches and fantastic restaurants.

Du hast dich in aller Ruhe umgesehen und dich endlich dazu entschlossen, ein S*CKER FOR PAIN zu werden? Du hast hoffentlich unsere GESUCHE durchstöbert oder bereits nach Anschluss in der CHARAKTERPRÄSENTATION gesucht?
Dann musst du nur noch unsere AVATAR & NAMENSLISTE durchgehen und hier deine Einbürgerung vornehmen.




1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
[center][img]https://imgur.com/HS7ZCgF.png[/img][/center]
[center]• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
[style=font-size:8pt]• xxx • xxx • xxx • xxx[/style]
[style=font-size:8pt]Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t182f25-THE-PEOPLE-OF-MIAMI.html]Liste[/URL], ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t208f156-THE-LIST-OF-PROFESSIONS.html]hier[/URL]. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/f41-THIS-IS-WHERE-THE-MAGIC-HAPPENS.html]Übersicht der Gruppierungen[/URL] weiter?[/style]
 
• Gewünschter Avatar •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Storyline •
[style=font-size:8pt]Achte darauf, dass deine Story mindestens 300 Wörter umfasst. Natürlich steht es dir frei, ob du Stichpunkte nutzt, oder Sätze formulierst.[/style]
 
• Mein Charakter wird •
[style=font-size:8pt]
... ein Vollzeit Charakter [ ]
... ein Halbzeit Charakter [ ]
Die Erklärung dazu findest du in unseren [url=https://www.s-ckerforpain.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln.[/url][/style]
 
• Ich erfülle ein Gesuch •
[style=font-size:8pt]Ja [ ] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]
 
[line][/style][/center]
 
[center][img]https://imgur.com/uPrBnqc.png[/img][/center]
 
[center]• Regelpasswort •
[style=font-size:8pt]In unseren [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln[/URL] ist ein Passwort versteckt. Bitte füge dieses hier ein.[/style]
 
• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Alter deiner PB •
[style=font-size:8pt]Bitte beachte, dass wir ein [u]FSK 18[/u] Forum sind.[/style]
 
• Was du uns noch so zu sagen hast... •
[style=font-size:8pt][/style][/center]
 



nach oben springen

#85

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 27.12.2020 23:23
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
• Sofia Maria Iwanowa • 23 y/o • Kellnerin & Studentin { Jura • Bewohner
Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere Liste, ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du hier. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die Übersicht der Gruppierungen weiter?

• Gewünschter Avatar •
Ella Purnell { wurde für mich reserviert


• Storyline •
Es war das Bild einer perfekten Familie. Die Tochter des Ehepaares Iwanow machte dieses Puzzle komplett. Die russische Oberschicht verlangte praktisch dieses Bild einer perfekten Familie. Zu dieser vorgegebenen Perfektion, gehörte natürlich auch die Ehrlichkeit. Diese war ein großer Bestandteil der Perfektion. Aber die Perfektion wurde durch Lügen und der Untreue des Vaters auf die Probe gestellt. Der Vater suchte nach Möglichkeiten, um das Wort Scheidung zu umgehen. Immerhin würde es zur Realität werden, sobald er es aussprach und das mühsam aufgebaute Familienleben zerstören. Demnach verlor er sich in seiner Untreue gegenüber seiner Ehefrau. Die Liebschaften und Affären zu anderen Damen gaben ihm das Gefühl von einer Abwechslung und Aufregung. Dennoch verschwand niemals die innige Liebe zu seiner Frau. Als einziges Kind genoss Sofia sämtliche Vorteile. Die Geschenke wurden mit der Zeit nicht weniger oder wertvoller. Aber sie entsprachen eben nicht ihren eigenen Interessen oder Vorlieben. Sie war kein typisches Mädchen, dass sich den Vorschriften und Regeln anpasste. Ihr Leben war chaotisch, unberechenbar und abwechslungsreich. Das machte es für die Eltern umso schwieriger, die Tochter im Blick zu behalten. Sofia durchlebte das typische Leben eines Teenagers. Anders ließ es sich nicht beschreiben. So manch eine Freundschaft wurde inniger, während andere Freundschaften auseinanderbrachen. So manch eine Lüge wurde ausgesprochen, um eine Schandtat zu begehen. Das formte sie zu einer selbstbewussten und ehrgeizigen jungen Frau. Sofia verfolgte ihre eigenen Ziele, obwohl diese nicht den Wünschen und Träumen der Eltern entsprachen. Diese Art von Freiheit wollte sie definitiv nicht aufgeben. Ihre Impulsivität brachte sie mehr als einmal dazu, einen Schritt zurück zu gehen. Sofia verabscheute die Einengung oder Eingrenzung, welche ihre Eltern fast schon als eine Drohung aussprachen, um die einzige Tochter vor möglichen Fehlern zu bewahren. Aber das war es, was ihr Leben so aufregend gestaltete. Fehler und Missgeschicke machten es noch realistischer und unkontrollierter.
Es war ein Leben in einer unrealistischen Welt. Dies wurde Sofia bewusst, als sie die Nachricht erreichte, welche den Mord des Onkels beinhaltete. Sie wurde mit der puren Realität konfrontiert. Auch die damit verbundene Gefahr wurde ihr bewusst, obwohl noch gewisse Details im Unbekannten blieben. Die Traumwelt zerplatzte, wie ein Luftballon in tausend Teile. Sofia wagte einen Schritt in eine neue und unerforschte Richtung. Als Kellnerin erlangte sie einen Nebenjob, wodurch sie eine gewisse Unabhängigkeit erlangte. Natürlich nutzte sie auch das Geld der Eltern, um noch größere Träume zu erreichen, oder einfach um das Leben zu genießen, aber sie wollte sich auch ein eigenes Leben aufbauen. Schließlich entschied sie sich für eine Zukunft, die eine wahre Überraschung darstellte. Das Jurastudium öffnete ihr so viele Türen, um in eine erfolgreiche Zukunft zu blicken. Gleichzeitig war es auch die Chance für andere Personen um Gerechtigkeit zu kämpfen, diesen das gleiche und dazu noch sorgenfreie Leben zu ermöglichen. Dennoch sehnte sich Sofia noch immer nach neuen Abenteuer. Sie benötigte die Abwechslung in ihrem Leben, auch wenn sie nicht wusste, was diese Abwechslung beinhaltete. Die Kriminalität mit all den Facetten wurde ihr mit dem Studium immer mehr bewusst. Sie betrat eine unbekannte Welt, obwohl diese in ihrer Familie eigentlich ein fester Bestandteil war. Irgendwann ließ sich ihre eigene Faszination ließ sich nicht mehr verbergen…


• Mein Charakter wird •

... ein Vollzeit Charakter [X]
... ein Halbzeit Charakter [ ]
Die Erklärung dazu findest du in unseren Regeln.


• Ich erfülle ein Gesuch •
Ja [X] Nein [ ] Ich bewerbe mich auf das Gesuch von Feliks Komarow, welcher nach seiner Cousine sucht.
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]






• Regelpasswort •
#wellewusch

• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
Ich war schon einmal in eurem Forum!

• Alter deiner PB •
23 Jahre

• Was du uns noch so zu sagen hast... •



zuletzt bearbeitet 28.12.2020 00:14 | nach oben springen

#86

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 28.12.2020 00:26
von Thalia Alcott | 1.832 Beiträge
avatar
Zugehörigkeit Bewohner
Alter 27
Hauptplay Vergeben
Nebenplay Vergeben
Biggest Secret -

Hallo Sofia du Nachteule,
bist ja noch ganz schön spät unterwegs, aber ich bin wohl kaum besser.
Ich habe gehört @Feliks Komarow vermisst dich schon? Familie muss etwas tolles sein. Menschen die einen mögen müssen.

Das Regelpasswort hast du richtig erkannt.
Wie es aussieht sind unsere Admins schon im Bett, daher bitte ich dich um etwas Geduld.
Ich stelle dir auch extra Glühwein und Kuchen her, darf es sonst noch etwas sein?

Ich wünsche dir eine ruhige Nacht und wir sehen uns hoffentlich morgen auf der anderen Seite.

LG Thalia




zuletzt bearbeitet 28.12.2020 00:28 | nach oben springen

#87

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 28.12.2020 09:36
von Benicio Oliveira-Ramirez | 3.078 Beiträge
avatar
Zugehörigkeit freie Kriminelle
Alter " 35
Hauptplay Vergeben
Nebenplay Frei
Biggest Secret " trockener Alkoholiker

HOLA LIEBER GAST !

Ich hoffe, du hattest eine angenehme Nachtruhe!
Leider muss ich nochmal kurz dazwischengrätschen. Der Vorname Sofia ist bei uns leider schon vergeben. Du müsstest daher bitte einen anderen aussuchen oder aber eine andere Schreibweise wählen (z.B. Sophia) . Entschuldige bitte die Unannehmlichkeiten.

LG Nico



nach oben springen

#88

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 28.12.2020 13:32
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Oh, da habe ich wohl den Vornamen übersehen. Aber ich habe einen Namen gefunden, der nicht vergeben ist, demnach wähle ich Natalja Maria Iwanowa. Ich hoffe, das nun alles stimmt?


Benicio Oliveira-Ramirez sagt; Antrag wird bearbeitet!
nach oben springen

#89

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 28.12.2020 14:56
von Benicio Oliveira-Ramirez | 3.078 Beiträge
avatar
Zugehörigkeit freie Kriminelle
Alter " 35
Hauptplay Vergeben
Nebenplay Frei
Biggest Secret " trockener Alkoholiker

Perfekt.
Ab auf die andere Seite mit dir!

LG Nico



nach oben springen

#90

RE: I WANT TO GO TO MIAMI; BITCH!

in BECOME A S*CKER FOR PAIN 28.12.2020 16:19
von Benicio Oliveira-Ramirez | 3.078 Beiträge
avatar
Zugehörigkeit freie Kriminelle
Alter " 35
Hauptplay Vergeben
Nebenplay Frei
Biggest Secret " trockener Alkoholiker


What’s special about Miami is the collision of cultures. And the white sand beaches and fantastic restaurants.

Du hast dich in aller Ruhe umgesehen und dich endlich dazu entschlossen, ein S*CKER FOR PAIN zu werden? Du hast hoffentlich unsere GESUCHE durchstöbert oder bereits nach Anschluss in der CHARAKTERPRÄSENTATION gesucht?
Dann musst du nur noch unsere AVATAR & NAMENSLISTE durchgehen und hier deine Einbürgerung vornehmen.




1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
[center][img]https://imgur.com/HS7ZCgF.png[/img][/center]
[center]• Name • Alter • Beschäftigung • Zugehörigkeit
[style=font-size:8pt]• xxx • xxx • xxx • xxx[/style]
[style=font-size:8pt]Bitte wirf einen kurzen Blick in unsere [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t182f25-THE-PEOPLE-OF-MIAMI.html]Liste[/URL], ob dein gewünschter Name noch zu haben ist. Eine Überschicht über die Jobs unserer Bewohner findest du [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t208f156-THE-LIST-OF-PROFESSIONS.html]hier[/URL]. Bist du dir noch unschlüssig, zu welcher Gruppierung der Charakter gehören soll? Vielleicht hilft dir die [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/f41-THIS-IS-WHERE-THE-MAGIC-HAPPENS.html]Übersicht der Gruppierungen[/URL] weiter?[/style]
 
• Gewünschter Avatar •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Storyline •
[style=font-size:8pt]Achte darauf, dass deine Story mindestens 300 Wörter umfasst. Natürlich steht es dir frei, ob du Stichpunkte nutzt, oder Sätze formulierst.[/style]
 
• Mein Charakter wird •
[style=font-size:8pt]
... ein Vollzeit Charakter [ ]
... ein Halbzeit Charakter [ ]
Die Erklärung dazu findest du in unseren [url=https://www.s-ckerforpain.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln.[/url][/style]
 
• Ich erfülle ein Gesuch •
[style=font-size:8pt]Ja [ ] Nein [ ]
... ein alter Probepost wird gewünscht [ ]
... ein neuer Probepost wird gewünscht [ ]
... kein Probepost [ ]
 
[line][/style][/center]
 
[center][img]https://imgur.com/uPrBnqc.png[/img][/center]
 
[center]• Regelpasswort •
[style=font-size:8pt]In unseren [URL=https://s-ckerforpain.xobor.de/t6f26-THE-BOOK-OF-RULES.html]Regeln[/URL] ist ein Passwort versteckt. Bitte füge dieses hier ein.[/style]
 
• Wie bist du auf uns aufmerksam geworden? •
[style=font-size:8pt][/style]
 
• Alter deiner PB •
[style=font-size:8pt]Bitte beachte, dass wir ein [u]FSK 18[/u] Forum sind.[/style]
 
• Was du uns noch so zu sagen hast... •
[style=font-size:8pt][/style][/center]
 



nach oben springen


Besucher
53 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2470 Themen und 206417 Beiträge.

Heute waren 88 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 97 Benutzer (05.12.2019 20:23).

disconnected #MIAMI TALK Mitglieder Online 53