#1

The Ex & Liar X 30-32 Jahre X Emily Browning? X KEIN erneutes Pairing

in {FEMALE 21.03.2021 11:15
von Brendan Sweeney | 1.175 Beiträge
avatar
Zugehörigkeit Mafia
Alter 36
Hauptplay Vergeben
Nebenplay Vergeben
Biggest Secret ask

THIS IS ALL I AM



• NAME • ALTER • SOZIALER STATUS • BERUF • ZUGEHÖRIGKEIT •
• Brendan Sweeney • 36 Jahre • Oberschicht • Besitzer des Devils Paradise + Führungsspitze der irischen Mafia • Mafia •

• THEY SAY I LOOK LIKE •
Pablo Schreiber


• PROS & CONS•
Stärken & Schwächen
loyal • Kämpfernatur • willensstark • selbstbewusst • loyal

immer mit dem Kopf durch die Wand • herrisch • egoistisch • machtbesessen • pessimistisch

• WUSSTEST DU DAS? •
reist mehrmals im Jahr nach Irland • war vor seiner Ehe mit Sam erst einmal verliebt • wurde als Teenager oft unterschätzt • liebt Whiskey und Zigarren • wird oft Mad Sweeney genannt • seine Mutter war schon immer für eine psychologische Betreuung seinerseits • hat kein Problem damit Menschen zu quälen und zu töten • die Ehre der Familie ist alles • geht gern Boxen • ist im Casino oft sein bester Kunde

• I AM NOT PERFECT BUT I AM A FUCKIN' LIMITED EDITION •

Kriminelle gibt es in Irland wohl genauso viele wie Erzählungen über Elfen und Kobolde. Aber über diese wollen wir hier gar nicht sprechen, vor allem nicht über diese kleinen, garstigen..okay, lassen wir das! Zurück zum Thema, Kriminelle! 2 Familien wie sie im Buche stehen die Sweeneys und die Sheerans, tiefe Freundschaft die schon seit über einem Jahrhundert besteht. Gerade in Dublin war diese Verbindung gleichermaßen gefürchtet und geliebt - warum? Sie waren die Köpfer keiner geringen als der irischen Mafia. Angetrieben aus ewigem Ehrgeiz bauten sich die Familien ein Netzwerk aus Kontakten und Geschäften auf. Es warum um 1950 rum als all der Ruhm nicht mehr ausreichen sollte. Die momentane Führungsspitze benannte einen Nachfolger für ihre Geschäfte in Irland und verschwand nach Amerika. GELOBTES Land! Man versprach sich unglaublich viel. Noch mehr Reichtum, noch mehr Geschichten über ihre Bande. Die Familien siedelten in Miami an. Von da aus spannten sie ihre Fäden durch die ganze Stadt. Waffengeschäfte, Geldwäsche und auch die Vernichtung von ungeliebten Personen wurden schnell zu ihrem Tagesgeschäft. Als es an der Zeit war, traten die beiden alten Herren in den Ruhestand und übergaben ihren Söhnen die Führung.

So weit, so gut ABER...ihr wollt doch sicherlich nicht das ewige Gelaber über die Mafia hören..schließlich geht es um mich! Ich, baldige Spitze der Mafia in inzwischen 3er Generation. Praktisch warte ich nur noch darauf das mein alter Herr den Löffel abgibt damit ich endlich tun kann, wofür ich geboren wurde.. Macht ausüben. Mein Leben war, wenn ich so drüber nachdenke, eigentlich ganz nett. Mir und meinen Geschwistern fehlte es nie an etwas, wir Jungs wurden schnell in den Mafiaalltag eingeführt, die Mädels ebenfalls auf ihre spätere Rolle vorbereitet. Mein erster Schuss, meine erste Leiche. Diese Dinge veränderten mich...wie ich finde, zum positiven. Meine Mutter klagt oft über die leicht psychopathische Veränderung ihres Sohnes, doch ehrlich? Mir konnte nichts Besseres passieren. Ich trat aus dem Schatten meines Vaters heraus und konnte mir ENDLICH einen eigenen Namen machen. Momentan vertreibe ich mir meine Zeit mit einem Casino. Im Hinterzimmer laufen die richtigen Geschäfte - Geldwäsche, Waffenhandel. Im Vordergrund vergnügen sich die Menschen einfach nur, lassen ihre Dämonen vor der Eingangstür und ihr Geld bei mir.





• YOU SHOULD KNOW •
SKYPE: ja [ X ] nein [ ] • DISCORD: ja [ ] nein [ X ] • SCHREIBSTIL: 1. Person [ ] 3. Person [ ] beides möglich [ X ]
ICH BEVORZUGE: Hauptplay [ ] Nebenplay [ X ] • ICH NUTZE GERNE DAS GB/PRIVATCHATS: ja [ X ] nein [ ]

• POSTINGVERHALTEN •
mehrmals täglich[ ] mehrmals wöchentlich [ ] einmal in der Woche [ ] einmal in zwei Wochen [] einmal im Monat [ ] immer unterschiedlich [ X ]

DURSCHNITTLICHE WORTZAHL: 450




YOU ARE ALL I WANT


• NAME • ALTER • SOZIALER STATUS • BERUF • ZUGEHÖRIGKEIT •
• XXX • 30-32 Jahre • Oberschicht • XXX • Bewohner/freie Kriminelle •

• YOU ARE MY •
Meine Exfreundin und die Mutter meines Kindes - jedenfalls behauptest du dies


• YOU LOOK LIKE •
Emily Browning fände ich ganz nett. Die endgültige Wahl liegt bei euch und das Vetorecht bei mir.

• MY MEMORY LOVES YOU - IT ASKS ABOUT YOU ALL THE TIME •

Washington gegen Miami. Eigentlich zwei Orte, die viel zu weit voneinander entfernt sind, als das die Bewohner der Städte eine wirkliche Beziehung führen könnten. Doch irgendwie fanden XX und Brendan doch zusammen. Eine Zeit lang war der Ire, aufgrund geschäftlicher Dinge, immer mal wieder in der Stadt zu Besuch. Bei einem seiner zahlreichen Besuche in den verschiedenen Bars liefen sich XX und Brendan das erste Mal über den Weg. Aus der, eigentlich, einmaligen Nacht, wurden mehrere Nächte. Und als Brendan nach Miami zurückmusste, gab es tatsächlich sowas wie Trennungsschmerz. Etliche Telefonate, leise Versprechen die Nachts ins Telefon geflüstert wurden - doch eines konnte Brendan nie. Die berühmten 3 Worte aussprechen. Und auch stellte er XX nur ein paar, ausgewählten Freunden vor - nicht seiner Familie. Beim letzten Besuch in Washington, vor gut 4 Jahren, beendete er die Beziehung. Der Grund? Eine andere Frau. So richtig abschließen konnte XX mit der Sache nie. Regelmäßig verfolgte sie sein Leben und besonders das seiner neuen Freundin, in den sozialen Medien. Durch 3 Ecken hat XX eher durch Zufall erfahren das Brendan die Blondine ernsthaft geheiratet hat. Das die 'neue' Frau den Platz eingenommen hat, der ihr eigentlich Zustand. Also packte XX ihre Sachen und flog nach Miami, um um den Iren zu kämpfen. Allerdings nicht alleine - an ihrer Hand ein kleines Kind von circa 3 Jahren mit verdächtig roten Haaren. Steif und fest behauptet XX, das Kind sei von Brendan. Allerdings ist dies nur ein perfider Plan um Brendan wieder für sich zu gewinnen, entstand das Kind doch eigentlich aus einer lockeren Affäre nach der Trennung.





IMPORTANT THINGS
• PROBEPOST: ja [ ] nein [ ] ein alter Probepost [ x ] - auf den ich verzichte, wenn die Bewerbung überzeugt • SONSTIGE BEMERKUNGEN: : Ich wünsche mir eine PB, die in der Lage ist einen Charakter zu verstehen und auch PB sowie Chara Ebene trennen kann - es gibt nichts schlimmeres als eingeschnappte Spieler, weil etwas flasch kommunziert wurde oder nicht nach ihrer Nase läuft. Dieses Gesuch bietet euch die Möglichkeit für viele interessante Plays, bewerbt euch also nur wenn ihr wirkliches Interesse habt, ich will nicht alle 14 Tage erneut suchen müssen. Bitte beachtet das es kein erneutes Pairing geben wird.



zuletzt bearbeitet 14.04.2021 19:01 | nach oben springen



1 Sündige Bewohner und 5 Watcher sind zu Besuch


Unsere Geschichte hat 2738 Kapitel und 229940 Szenen.




Besucherrekord: 97 Benutzer (05.12.2019 20:23).

DIE SÜNDIGEN BEWOHNER | | FAQ & Impressum
disconnected #MIAMI TALK Mitglieder Online 1